Sonntag, 21.11.2010

Neuer Tabellenführer in der 3. Liga

Rostock übernimmt Tabellenführung

Hansa Rostock hat wieder die Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga übernommen. Im Spitzenspiel am 17. Spieltag beim SV Wehen Wiesbaden setzten sich die Mecklenburger mit 2:1 (1:0) durch.

Mohammed Lartey (u.) and Malick Bolivard feiern die Tabellenführung von Hansa Rostock
© Getty
Mohammed Lartey (u.) and Malick Bolivard feiern die Tabellenführung von Hansa Rostock

Ausgerechnet der Ex-Wehener Björn Ziegenbein, der im Sommer von den Gastgebern aussortiert worden war und zu den Norddeutschen gewechselt war, erzielte in der 34. Minute das Führungstor für den FC Hansa, der sich mit 38 Punkten an Eintracht Braunschweig und Kickers Offenbach (je 36 Zähler) an die Spitze schob.

Ziegenbein erhöhte sein Trefferkonto auf acht Saisontore. In der 53. Minute schafften die Gastgeber, die Torwart Michael Gurski nach einer Tätlichkeit mit einer Roten Karte verloren (45.), durch Marcel Ziemer (53.) den Ausgleich. Mohammed Lartey (69.) schoss die Rostocker schließlich zum Sieg. Wehen nimmt den vierten Platz mit 31 Punkten ein.

Jena stoppt die Kickers

In Jena stoppte Sebastian Hähnge (11.) mit seinem Treffer nicht nur den Höhenflug der Kickers, sondern bescherte seinem Team mit dem vierten Saisonsieg auch den Sprung von den Abstiegsplätzen. In Stuttgart sah VfB-Spieler Michael Gardawski (79.) die Gelb-Rote Karte.

Werder Bremen II bleibt nach der 1:5 (1:1)-Niederlage im Kellerduell beim SV Sandhausen das Schlusslicht der Liga. Pascal Testroet (16.) hatte Bremen in Führung gebracht, doch Tim Danneberg (30.), Regis Dorn (47.), Roberto Pinto (58., 79., beides Foulelfmeter) und Roland Benschneider (62.) drehten die Begegnung zugunsten der Gastgeber.

Trainer Mario Basler steckt mit Wacker Burghausen nach dem 0:4 (0:1) beim 1. FC Heidenheim weiter tief im Abstiegskampf. Patrick Mayer war mit drei Treffern (10., 48., 63.) der Mann des Tages in Heidenheim, zudem traf Andreas Spann (68.). Burghausens Christoph Burkhard (44.) sah die Gelb-Rote Karte.

Die SpVgg Unterhaching kam beim 1. FC Saarbrücken zu einem 3:2 (2:1). Nico Zimmermann (18.) traf zur Führung für die Gastgeber. Dann aber schlugen Dennis Mimm (30.), Abdenour Amachaibou (41.) und Mijo Tunjic (64.) für die Gäste zu. Der Anschlusstreffer von Giuseppe Pisano kam zu spät (82.), Saarbücken steht jetzt auf einem Abstiegsplatz. Saarbrückens Jonathan Zydko (87.) sah die Rote Karte, bei Unterhaching musste Robert Ziller mit "Gelb-Rot" vorzeitig vom Platz (88.).

Später Ausgleich für Gerlands Elf

Weiter im Keller steht auch Bayern München II. Das Team von Trainer Hermann Gerland rettete gegen die TuS Koblenz ein 1:1 (0:1). Lars Bender (44.) traf für die Gäste, Mario Erb (84.) gelang der späte Ausgleich.

Anton Makarenko (79.) bescherte dem SV Babelsberg ein 1:0 (0:0) vor 12.763 Zuschauern bei Dynamo Dresden. Bei Babelsberg kassierte Joan Oumari die Rote Karte (75.). Beim 0:0 zwischen Jahn Regensburg und Rot-Weiß Erfurt sah Gäste-Spieler Tom Bertram die Gelb-Rote Karte (86.).

Rot Weiss Ahlen drehte die Begegnung gegen VfR Aalen und fuhr noch einen 4:2 (1:2)-Heimsieg ein. Martin Dausch (13.) und Christian Haas (20.) brachten die Gäste in Führung, doch Sebastian Hille (43.), Marcus Piossek (60.), Christian Alder (62.) und Matthew Taylor (77.) trafen noch für Rot Weiss.

Die 3. Liga im Überblick

Bilder des Tages - 20. November
Dwyane Wade - In Your Face! Und Gerald Wallace schaut sich das Ganze gemütlich vom Parkett aus an
© Getty
1/8
Dwyane Wade - In Your Face! Und Gerald Wallace schaut sich das Ganze gemütlich vom Parkett aus an
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race.html
Autsch! Der Thailänder Ponchai Kaokaew (der kopfüber fallende Herr in der Mitte) gibt im Sepak-Takraw-Finale gegen Malaysia bei den Asien-Spielen alles
© Getty
2/8
Autsch! Der Thailänder Ponchai Kaokaew (der kopfüber fallende Herr in der Mitte) gibt im Sepak-Takraw-Finale gegen Malaysia bei den Asien-Spielen alles
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=2.html
Ich bin nicht synchron?! Du bist nicht synchron! Spannung pur beim chinesischen Synchron-Schwimm-Team bei den Asienspielen
© Getty
3/8
Ich bin nicht synchron?! Du bist nicht synchron! Spannung pur beim chinesischen Synchron-Schwimm-Team bei den Asienspielen
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=3.html
Nein, Hyeongmin Choe bettelt nicht um ein paar Won. Der Südkoreaner zelebriert seinen Sieg beim Triathlon-Zeitfahren, ist doch offensichtlich!
© Getty
4/8
Nein, Hyeongmin Choe bettelt nicht um ein paar Won. Der Südkoreaner zelebriert seinen Sieg beim Triathlon-Zeitfahren, ist doch offensichtlich!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=4.html
Endlich: Abstarkte Kunst in den Bildern des Tages. Und die Flugbahn des Tischtennisballs sieht auch witzig aus
© Getty
5/8
Endlich: Abstarkte Kunst in den Bildern des Tages. Und die Flugbahn des Tischtennisballs sieht auch witzig aus
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=5.html
Na kommt Jungs, drei gegen einen ist echt unfair. Erinnert sich noch wer an die Zeiten, als es bei den NHL-Prügeleien noch um Ehre ging?
© Getty
6/8
Na kommt Jungs, drei gegen einen ist echt unfair. Erinnert sich noch wer an die Zeiten, als es bei den NHL-Prügeleien noch um Ehre ging?
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=6.html
Klar, College Football ist knallhart, aber seine eigenen Schlagwaffen darf man trotzdem nicht mitbringen. Kein Wunder, dass Boise State Fresno ge"schlagen" hat
© Getty
7/8
Klar, College Football ist knallhart, aber seine eigenen Schlagwaffen darf man trotzdem nicht mitbringen. Kein Wunder, dass Boise State Fresno ge"schlagen" hat
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=7.html
Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Denkt sich auch einer der Teilnehmer am Urban Max Series Adventure Race und holt seins an einem Checkpoint nach. Lecker!
© Getty
8/8
Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Denkt sich auch einer der Teilnehmer am Urban Max Series Adventure Race und holt seins an einem Checkpoint nach. Lecker!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.