Offenbach verliert Tabellenführung an Rostock

SID
Samstag, 18.09.2010 | 16:06 Uhr
Hansa Rostock hat nun 19 Punkte auf dem Konto
© Getty
Advertisement
NFL Draft
Fr27.04.
Wo landet der deutsche Wide Receiver?
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
Championship
Derby County -
Cardiff
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
Ligue 1
Caen -
Toulouse
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
1. HNL
Slaven Belupo -
Dinamo Zagreb
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Premier League
Lok Moskau -
Zenit
Primera División
Bilbao -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Primera División
Celta Vigo -
La Coruna
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Villarreal -
Valencia
Serie A
Juventus -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
J1 League
Hiroshima -
Kobe
Serie A
Udinese -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Huddersfield
Serie A
Lazio -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Florenz
Serie A
Neapel -
FC Turin
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Burnley
Primera División
FC Barcelona -
Real Madrid
Primeira Liga
FC Porto -
Feirense

Die Kickers Offenbach haben am 8. Spieltag der 3. Liga die erste Niederlage kassiert. Bei Rot-Weiß Erfurt verlor das Team von Wolfgang Wolf mit 1:3 (0:1). Hansa Rostock steht nach dem 1:1-Unentschieden gegen Wacker Burghausen jetzt an der Tabellenspitze. Jahn Regensburg besiegte den 1. FC Heidenheim und Rot Weiss Ahlen setzt sich gegen Carl Zeiss Jena durch.

Kickers Offenbach hat mit der ersten Saisonniederlage die Tabellenführung in der 3. Liga verloren, Hansa Rostock übernahm die Spitzenposition. Die Hessen verloren 1:3 (0:1) bei Rot-Weiß Erfurt, während dem Zweitliga-Absteiger ein 1:1 (1:1) gegen Wacker Burghausen zum Sprung auf Platz eins reichte.

Auf den dritten Platz verbesserte sich Jahn Regensburg durch ein 2:1 (1:0) gegen den 1. FC Heidenheim. Die anderen Verfolger blieben sieglos: Der SV Wehen Wiesbaden schaffte nach nur ein 2:2 (1:1) gegen Dynamo Dresden. Eintracht Braunschweig musste sich beim Tabellenletzten VfR Aalen mit einem 0:0 zufrieden geben.

Koblenz rückt auf Rang Sieben

Aus dem Tabellenkeller kletterte Rot Weiss Ahlen mit einem 3:0 (2:0) gegen Carl Zeiss Jena. Auch der VfB Stuttgart II schob sich mit dem 1:0 (1:0) beim SV Sandhausen ins Tabellenmittelfeld. Die TuS Koblenz verbesserte sich durch das 1:0 (1:0) gegen Aufsteiger SV Babelsberg auf den siebten Rang.

Ausgerechnet der Ex-Offenbacher Nils Pfingsten-Reddig holte den OFC von der Tabellenspitze. Der 28-Jährige verwandelte einen Foulelfmeter zum hochverdienten 1:0 für Erfurt (40.), nachdem Martin Hauswald im Strafraum von den Beinen geholt worden war, und erhöhte in der Schlussphase (76.).

Die Kickers hatten Glück, dass Hauswald kurz vor dem Pausenpfiff nur die Latte traf (45.). Der Anschlusstreffer durch Olivier Occean kam zu spät (84.). Olivier Caillas beseitigte die letzten Zweifel (90.).

Schweinsteiger bringt Regensburg in Führung

Vor 12.000 Zuschauern in Rostock ging Burghausen überraschend durch Eric Agyemang in Führung (18.). Marcel Schied erzielte kurz vor der Pause den verdienten Ausgleich für den Zweitliga-Absteiger (42.). In Regensburg bescherte Tobias Schweinsteiger den starken Gastgebern das 1:0 (43.). Marc Schnatterer egalisierte für die in der zweiten Halbzeit verbesserten Gäste (66.). Doch Jerry Opoku-Karikari sicherte Jahn den Sieg (77.).

Wiesbaden reichten zwei Treffer von Martin Abraham (7. und 80.) nicht zum Sieg gegen Dresden. Für Ahlen war Matthew Taylor mit zwei Toren der Matchwinner (41. und 76.).

Nicht von der Stelle kommen die 2. Mannschaften des deutschen Meisters Bayern München und von Werder Bremen. Die "kleinen Bayern" mussten sich gegen den 1. FC Saarbrücken mit einem 0:0 begnügen, die Bremer Reserve verlor gar mit 1:3 (0:0) gegen die SpVgg Unterhaching.

3. Liga: Der komplette Spieltag im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung