Fussball

Unterhaching holt dänischen Nationalspieler

SID
Marc Nygaard (l.) spielte zwischen 2005 und 2008 für die Queens Park Rangers
© Getty

Die SpVgg Unterhaching hat für die kommende Saison den dänischen Nationalspieler Marc Nygaard unter Vertrag genommen. Trainer Augenthaler war ein großer Anreiz für den Stürmer.

Die SpVgg Unterhaching hat den siebenmaligen dänischen Nationalspieler Marc Nygaard verpflichtet. Der 33 Jahre alte Stürmer unterschrieb bei dem Münchner Vorstadt-Klub einen Zweijahresvertrag.

Nygaard spielte zuletzt für den dänischen Erstligisten Randers FC und war in der Saison 2008/09 mit 16 Treffern dänischer Torschützenkönig.

Eine wesentliche Rolle bei dem Wechsel spielte Unterhachings Trainer Klaus Augenthaler. "Ich bin auch wegen seiner Person hierher gewechselt. Klaus Augenthaler hat einen großen Namen in der Fußballwelt", sagte Nygaard.

7:0! Saarbrücken blamiert Jena

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung