Mittwoch, 04.08.2010

3. Liga

Regensburg schließt mit Sieg zu Spitzenduo auf

Mit einem 1:0 beim SV Babelsberg hat Jahn Regensburg am dritten Spieltag der 3. Liga zum Duo an der Tabellenspitze aufgeschlossen. Stuttgart II gewinnt gegen Absteiger Rostock 3:0.

Sven Schipplock erzielte für Stuttgart II gegen Rostock einen Doppelpack
© sid
Sven Schipplock erzielte für Stuttgart II gegen Rostock einen Doppelpack

Die Spitzengruppe in der 3. Liga schrumpft weiter zusammen.

Nur noch Jahn Regensburg konnte im zweiten Abschnitt des dritten Spieltages durch seinen dritten Sieg mit 1:0 (1:0) bei Aufsteiger Babelsberg 03 mit dem neuen Spitzenreiter Kickers Offenbach und dem vorherigen Tabellenführer Eintracht Braunschweig gleichziehen.

Zweitliga-Absteiger Hansa Rostock dagegen ging beim 0:3 (0:1) beim VfB Stuttgart II nach zuvor zwei Siegen erstmals geschlagen vom Platz, während der der SV Wehen Wiesbaden durch ein 1:1 (0:1) beim noch sieglosen Ex-Zweitligisten Wacker Burghausen auch erste Punkte liegen ließ.

Eigentor durch Paul

Der erste Sieg gelang dem 1. FC Heidenheim durch ein 3:0 (1:0) gegen Dynamo Dresden. Heidenheim rückte damit auf den achten Platz vor. Am Tabellenende holte RW Erfurt mit einem 1:1 (1:1) beim weiter noch unbesiegten Zweitliga-Absteiger TuS Koblenz den ersten Punkt.

Regensburg wahrte seine weiße Weste in Babelsberg mit Glück. Das Siegtor der Gäste fiel durch eine Eigentor von Robert Paul schon nach 14 Minuten.

Rostocks Hoffnungen auf den direkten Wiederaufstieg erhielten nach dem gelungenen Saisonstart in Stuttgart einen herben Dämpfer.

Bilder des Tages - 4. August
Über Barcas neuen Auswärtslook kann man streiten: Lionel Messi und Co. besiegen die All Stars der südkoreanischen K-League mit 5:2
© Getty
1/8
Über Barcas neuen Auswärtslook kann man streiten: Lionel Messi und Co. besiegen die All Stars der südkoreanischen K-League mit 5:2
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0408/all-blacks-rubgy-mlb-seattle-marines-texas-rangers-wnba-schwimm-em.html
Auftakt zur Schwimm-EM in Budapest: Die Spanierin Andrea Fuentes setzt sich ausdrucksstark in Szene
© Getty
2/8
Auftakt zur Schwimm-EM in Budapest: Die Spanierin Andrea Fuentes setzt sich ausdrucksstark in Szene
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0408/all-blacks-rubgy-mlb-seattle-marines-texas-rangers-wnba-schwimm-em,seite=2.html
Und jetzt die Hände zum Himmel... Stimmung! Beim MLB-Match zwischen den Seattle Mariners und den Texas Rangers gibt's kein Halten
© Getty
3/8
Und jetzt die Hände zum Himmel... Stimmung! Beim MLB-Match zwischen den Seattle Mariners und den Texas Rangers gibt's kein Halten
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0408/all-blacks-rubgy-mlb-seattle-marines-texas-rangers-wnba-schwimm-em,seite=3.html
Die Netzhaut peinigende Trikots hat nicht nur Galatasaray. Auch Atlanta Dream aus der WNBA weiß, was richtig weh tut
© Getty
4/8
Die Netzhaut peinigende Trikots hat nicht nur Galatasaray. Auch Atlanta Dream aus der WNBA weiß, was richtig weh tut
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0408/all-blacks-rubgy-mlb-seattle-marines-texas-rangers-wnba-schwimm-em,seite=4.html
So klein und schon ein eisenharter Fan der noch sehr viel eisenhärteren All Blacks, der Rugby-Nationalmannschaft Neuseelands
© Getty
5/8
So klein und schon ein eisenharter Fan der noch sehr viel eisenhärteren All Blacks, der Rugby-Nationalmannschaft Neuseelands
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0408/all-blacks-rubgy-mlb-seattle-marines-texas-rangers-wnba-schwimm-em,seite=5.html
Die Jungs von Melbourne Heart bereiten sich in der Heimat auf die bevorstehende Saison der A-League vor
© Getty
6/8
Die Jungs von Melbourne Heart bereiten sich in der Heimat auf die bevorstehende Saison der A-League vor
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0408/all-blacks-rubgy-mlb-seattle-marines-texas-rangers-wnba-schwimm-em,seite=6.html
Pilot Matthias Dolderer posiert vor dem Red Bull Air Race auf dem EuroSpeedway in der Lausitz für die Fotografen
© Getty
7/8
Pilot Matthias Dolderer posiert vor dem Red Bull Air Race auf dem EuroSpeedway in der Lausitz für die Fotografen
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0408/all-blacks-rubgy-mlb-seattle-marines-texas-rangers-wnba-schwimm-em,seite=7.html
Ein Blick ins Kondolenzbuch für Karl-Heinz Wildmoser, den in der vergangenen Woche verstorbenen Ex-Präsident des TSV 1860 München
© Getty
8/8
Ein Blick ins Kondolenzbuch für Karl-Heinz Wildmoser, den in der vergangenen Woche verstorbenen Ex-Präsident des TSV 1860 München
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0408/all-blacks-rubgy-mlb-seattle-marines-texas-rangers-wnba-schwimm-em,seite=8.html
 

Schipplock trifft doppelt

Unmittelbar nach der Roten Karte für Stephan Gusche (14.) wegen groben Foulspiels gerieten die dezimierten Hanseaten durch einen Foulelfmeter von Tobias Rathgeb (15.) auch in Rückstand.

Nachdem Sven Schipplock mit einem Doppelpack (65. und 74.) alle Zweifel am zweiten VfB-Saisonsieg beseitigt hatte, verlor Hansa-Trainer Peter Vollmann die Beherrschung und wurde auf die Tribüne verbannt.

Das Spiel des alleine noch punktlosen Aufsteigers und Schlusslichts 1. FC Saarbrücken bei Carl Zeiss Jena findet am Mittwoch (11. August) statt.

Alle Informationen zur 3. Liga


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.