Rostocks Sebastian wechselt nach Leipzig

SID
Mittwoch, 16.06.2010 | 19:20 Uhr
Tim Sebastian spielte zuvor für den Karlsruher SC und Hansa Rostock
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Tim Sebastian von Absteiger Hansa Rostock wechselt zur neuen Saison zu Regionalligist Red Bull Leipzig. Der 26 Jahre alte Abwehrspieler erhält einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2014.

In der vergangenen Zweitliga-Saison absolvierte der Rechtsfuß 33 Spiele für Hansa und erzielte dabei vier Tore.

In der Bundesliga kam der gebürtige Leipziger insgesamt 58-mal zum Einsatz, 19-mal für den Karlsruher SC und 39-mal für Rostock.

Zum Steckbrief: Tim Sebastian

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung