Freitag, 26.03.2010

3. Liga

Dynamos Aufsichtsrats-Duo legt Amt nieder

Die Aufsichtsrats-Spitzen des Drittligisten Dynamo Dresden, Sven Jänchen und Ralf Liebscher, sind nach einem Streit um den zweiten Geschäftsführerposten zurückgetreten.

Ein Streit mit Dresdens Oberbürgermeisterin Orosz sorgt für den Rückzug von Dynamos Führungsduo
© sid
Ein Streit mit Dresdens Oberbürgermeisterin Orosz sorgt für den Rückzug von Dynamos Führungsduo

Drittligist Dynamo Dresden kommt nicht zur Ruhe. Der Aufsichtsratsvorsitzende Sven Jänchen und sein Stellvertreter Ralf Liebscher haben am Freitag beim achtmaligen DDR-Meister ihren Rücktritt bekannt gegeben. Das Duo zog damit die Konsequenzen aus dem anhaltenden Streit im Klub um die Besetzung eines zweiten Geschäftsführerpostens.

"Wir haben in dieser Sache die politische Tragweite unterschätzt", sagte Jänchen. Unter seiner Regie hatte der Aufsichtsrat Stephan Beutel am 11. Februar neben Stefan Bohne als zweiten Geschäftsführer unter Vertrag genommen und sich dabei auf die Satzung des Klubs berufen.

"Schon wieder vor einem Scherbenhaufen"

Die Stadt Dresden hatte dagegen protestiert und ihre vor einer Woche beschlossene Finanzspritze in Höhe von 1,2 Millionen Euro für die Nutzung des Stadions an Sparmaßnahmen geknüpft. Dazu passe es nicht, einen zweiten hauptamtlichen Geschäftsführer einzustellen, erklärte Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz.

Dynamo-Geschäftsführer Bohne sprach von einem großen Imageschaden für den Klub. "Vor einer Woche haben wir uns noch über die 1,2 Millionen Euro der Stadt gefreut, und heute stehen wir schon wieder vor einem Scherbenhaufen", sagte der starke Mann bei Dynamo. Der Klub will die Posten im Aufsichtsrat möglichst schnell wieder besetzen.

Erst vor einer Woche hatte Dynamo durch die Finanzspritze der Stadt für die Nutzung des modernisierten Rudolf-Harbig-Stadions die drohende Insolvenz abgewendet.

Der Dresdener Stadtrat hatte dem Klub zudem zur Absicherung des Lizenzverfahrens beim DFB weitere finanzielle Hilfe versprochen.

3. Liga: Aufstiegskampf und Abstiegskrampf

Bilder des Tages - 26. März
Dwyane Wade und die Miami Heat haben sehr wohl begriffen, was eigentlich in den Korb gehört. Gegen die Chicago Bulls gelang ein 103:74-Sieg
© Getty
1/6
Dwyane Wade und die Miami Heat haben sehr wohl begriffen, was eigentlich in den Korb gehört. Gegen die Chicago Bulls gelang ein 103:74-Sieg
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26.html
Gute Aussichten in Seattle! Angespornt dadurch gelang den Sounders in der Major League Soccer ein 2:0-Erfolg gegen Philadelphia Union
© Getty
2/6
Gute Aussichten in Seattle! Angespornt dadurch gelang den Sounders in der Major League Soccer ein 2:0-Erfolg gegen Philadelphia Union
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=2.html
Beim Rugby in Neuseeland geht es traditionell hoch her. Hier die Partie in Dunedine zwischen den Highlanders und den Lions
© Getty
3/6
Beim Rugby in Neuseeland geht es traditionell hoch her. Hier die Partie in Dunedine zwischen den Highlanders und den Lions
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=3.html
Nate Robinson kann kaum noch hinsehen. Der Guard der Boston Celtics schaute mal bei seinen früheren Kollegen von den Washington Huskies in der NCAA vorbei
© Getty
4/6
Nate Robinson kann kaum noch hinsehen. Der Guard der Boston Celtics schaute mal bei seinen früheren Kollegen von den Washington Huskies in der NCAA vorbei
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=4.html
Da werden die Klitschkos neidisch! Evgeny Artyukin von den Atlanta Thrashers mit einer herrlichen Rechten gegen Garnet Exelby (Toronto)
© Getty
5/6
Da werden die Klitschkos neidisch! Evgeny Artyukin von den Atlanta Thrashers mit einer herrlichen Rechten gegen Garnet Exelby (Toronto)
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=5.html
Mark Webber ist der gefeierte Held der Aussies. Für den Red-Bull-Racing-Pilot wird der Australien-GP ein Heimrennen
© Getty
6/6
Mark Webber ist der gefeierte Held der Aussies. Für den Red-Bull-Racing-Pilot wird der Australien-GP ein Heimrennen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.