Fussball

Vier weitere Partien abgesagt

SID
Das letzte Mal lief Braunschweig im Dezember 2009 im heimischen Eintracht-Stadion auf
© Getty

Nach Platzbegehungen am Donnerstag sind am Wochenende vier weitere Partien der 3. Liga abgesagt worden. Die neuen Spieltermine stehen noch nicht fest.

Nach den beiden für Donnerstag geplanten Spielen sind bereits vier weitere für das Wochenende geplante Begegnungen in der 3. Liga abgesagt worden.

Nach Platzbegehungen wurden die ursprünglich für Samstag angesetzten Spiele Eintracht Braunschweig - Jahn Regensburg, Wacker Burghausen - Werder Bremen II und SV Sandhausen - Wuppertaler SV sowie die für Sonntag vorgesehene Partie von Bayern München II gegen den 1. FC Heidenheim abgesetzt.

Die neuen Spieltermine stehen noch nicht fest, sie werden nach Rücksprache mit den beteiligten Vereinen in Kürze bekannt gegeben.

BVB gegen Ingolstadt abgesagt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung