Fussball

Drei Spielabsagen zum Wochenende

SID
Marco Calamita und seine achtplatzierten Braunschweiger können noch nicht ran
© Getty

In der 3. Liga fallen am Wochenende drei weitere Spiele den schlechten Wetterverhältnissen zum Opfer. Die Plätze in Braunschweig, Wuppertal und Bremen sind nicht bespielbar.

Wegen schlechter Platz- und Witterungsverhältnisse sind am Donnerstag bereits drei ursprünglich für Samstag angesetzte Partien der 3. Liga abgesagt worden.

Die Spiele zwischen Eintracht Braunschweig und Wacker Burghausen, dem Wuppertaler SV und Wehen Wiesbaden sowie Werder Bremen II und Holstein Kiel mussten verschoben werden. Nachholtermine stehen noch nicht fest.

Alles zur dritten Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung