Aue zwei Spiele ohne Lukunku

SID
Montag, 03.11.2008 | 17:17 Uhr
3. Liga, Erzgebirge Aue, Mannschaft
© Getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Angreifer Ali Lukunku vom FC Erzgebirge Aue ist nach seinem Platzverweis im Spiel gegen Emden für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt worden.

Stürmer Ali Lukunku vom Drittligisten Erzgebirge Aue wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen Unsportlichkeit für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt.

Der Kongolese war am Samstag im Punktspiel bei Kickers Emden (1:1) nach einer Tätlichkeit des Feldes verwiesen worden. Der Verein hat dem Urteil zugestimmmt.

Hier geht's zum Spielplan der 3. Liga

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung