Vorschau auf den 17. Spieltag

Neue Trainer und jede Menge Nordseeschlamm

Von Kevin Bublitz / Mark Heinemann
Freitag, 28.11.2008 | 12:38 Uhr
Petrik Sander nimmt im Heimspiel gegen die Kickers erstmals auf der Trainerbank des VfR Aalen Platz
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags inkl. aller Sonntagsspiele
Primera División
Live
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Live
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Live
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Bei Petrik Sanders Debüt auf der Bank des VfR Aalen, verzichtet Gegner und Ex-Aalen-Coach Edgar Schmitt auf den Fehdehandschuh. Die 3. Liga liefert auch außerhalb des Fußballfeldes immer wieder feine Geschichten. Die jüngste kommt aus Emden, wo ein positiv verrückter Fan zum Wohle seines Vereins im Watt buddelt.

Los ging es bereits am Freitag mit der Partie Werder Bremen II gegen den SC Paderborn 07. Und der Spitzenreiter gab sich keine Blöße.

Das Freitagsspiel

Werder Bremen II - SC Paderborn 07: Der SC Paderborn strebt offenbar unaufhaltsam der direkten Rückkehr in die 2. Bundesliga entgegen. Durch das 3:2 (2:0) bei Schlusslicht Werder Bremen II feierten die Ostwestfalen den fünften Sieg in Serie und bauten die Führung an der Tabellenspitze auf vorübergehend sechs Punkte aus. Die Bremer stecken nach nur drei Punkten aus zuletzt zwölf Spielen dagegen weiter tief in der Krise.

Frank Löning (30.) und Sercan Güvenisik (40., Foulelfmeter) sorgten vor 400 Zuschauern mit ihren Treffern im ersten Durchgang für die klare Gäste-Führung. Nachdem Torsten Oehrl per Foulelfmeter zunächst an Keeper Kasper Jensen gescheitert war und im Nachschuss verkürzte (62.), stellte Matthias Holst vier Minuten später den alten Abstand wieder her. Andreas Granskov-Hansen schaffte in der 90. Minute nur noch eine Ergebniskosmetik für die Bremer.

Die Samstagsspiele

VfR Aalen - Stuttgarter Kickers: Das Schwabenderby ist kein Spiel wie jedes andere. Beim VfR wird Petrik Sander erstmals auf der Bank sitzen. Der ehemalige Bundesligacoach gab bei seiner Vorstellung gleich mächtig Gas. Aalen gehöre "mittelfristig in die 2. Bundesliga." Da Kickers-Trainer Edgar Schmitt bis August noch in Aalen an der Seitenlinie stand, kommt zusätzliche Brisanz ins Spiel. Er selbst hängt das Thema nicht an die große Glocke: "Es geht nur um die drei Punkte."

Ausfälle:

Aalen: Moses Sichone (gesperrt), Marijo Maric (Bandscheibenvorfall), Christoph Teinert (langzeitverletzt)

Kickers: Marcus Mann (gesperrt), Sasa Janic (Schambeinentzündung), Alexander Rosen (Muskelfaserriss in der Kniekehle), Gino Russo, Franco Petruso (beide langzeitverletzt), Jörn Schmiedel (Aufbautraining)

Eintracht Braunschweig - SpVgg Unterhaching: Die Löwen absolvierten ein Kurztrainingslager, um sich optimal auf die Partie vorzubereiten. Torsten Lieberknecht ist "ein schmutziges 1:0 mit wenig Chancen, aber hoher Laufbereitschaft" recht. Man sei "stark genug, um Unterhaching zu schlagen." Hachings Tobias Schweinsteiger, der mal bei der Eintracht spielte, möchte die Braunschweiger Fans beunruhigen: "Sie sind sehr kritisch. Wir müssen es hinbekommen, dass sie pfeifen."

Ausfälle:

Braunschweig: Smail Morabit (langzeitverletzt), Christian Lenze, Valentin Nastase (beide Grippe), Justin Eilers (fraglich)

Unterhaching: Bastian Bischoff, Orkan Balkan, Raphael Schaschko (alle langzeitverletzt), Patrick Ziegler (doppelter Bänderriss), Roman Tyce (Muskelfaserriss), Thomas Rathgeber (Sprunggelenk)

Wuppertaler SV - Jahn Regensburg: Der DFB hat nach den Vorkommnissen mit WSV-Fans nur 2.000 Zuschauer zugelassen. Trotzdem müssen Punkte her, um den Abstand zu den Abstiegsrängen zu vergrößern. Die Jahn-Verantwortlichen zogen unter der Woche Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt und trennten sich von Trainer Thomas Kristl. Sein Co Markus Weinzierl und Kapitän Dennis Grassow übernehmen bis zur Winterpause das Steuer. "Die Mannschaft ist intakt, ihr fehlt Selbstvertrauen", ist Weinzierl überzeugt.

Ausfälle:

Wuppertal: Dirk Heinzmann (gesperrt), Tim Erfen (Einblutung im Knochen), Dennis Schulp (Muskelzerrung), Stefan Markolf (Kapseleinriss und Innenbandzerrung im Knie), Daniel Voigt (langzeitverletzt), Marco Neppe (Aufbautraining)

Regensburg: Alexander Maul (gesperrt), Bastian Becker (Muskelbündelriss), Dennis Grassow (muskuläre Probleme), Klaus Seisenberger (langzeitverletzt), Stefan Binder (fraglich)

Der 17. Spieltag der dritten Liga: Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

FC Union Berlin - Erzgebirge Aue: Nach einem kleinen Hänger punkteten die Eisernen am vergangenen Spieltag wieder dreifach und sicherten sich somit den dritten Tabellenplatz. Gegen die Erzgebirgler sahen die Berliner bislang nur selten gut aus. Von 52 Duellen konnten nur 16 gewonnen werden. Trotzdem sieht Aues Teammanager Heiko Weber seine Mannschaft als klaren Außenseiter: "Berlin ist ein Spitzenteam, wir stehen im unteren Mittelfeld der Tabelle."

Ausfälle:

Berlin: Shergo Biran (Oberschenkelprobleme), Carsten Busch (Handbruch), Patrick Kohlmann (fraglich)

Aue: Fabian Müller (gesperrt), Jan Hochscheidt, Benjamin Baltes (beide Aufbautraining)

VfB Stuttgart II - Kickers Emden: Rainer Adrion erwartet eine "harte Nuss", die es zu knacken gilt. "Emden spielt keinen Hurrafußball, sondern sehr diszipliniert nach hinten und auf Konter." Bei den Kickers sorgte diese Woche Fan Horst Müller für Schlagzeilen. Er versteigert über das Internet-Auktionshaus eBay "original Kilowatt aus Ostfriesland" - Schlamm von der Nordseeküste. Der Reinerlös kommt zu 100 Prozent dem Emder Stadionbau zu Gute. Derzeit liegt das Höchstgebot für ein Kilo bei 302 Euro. Er hofft auf fünf Millionen Euro.

Ausfälle:

Stuttgart: Sebastian Enderle (Zahnoperation), Jeremy Karikari (Grippe), Johannes Rahn (Muskelfaserriss), Martin Dausch (Schleudertrauma), Marco Pischorn (Bruch des Augenbogens), Joachim Schwabe (Aufbautraining), Sebastian Hofmann (Trainingsrückstand), Clemens Walch (fraglich)

Emden: -

Kickers Offenbach - Rot-Weiß Erfurt: Auf dem Bieberer Berg sind die Kickers in dieser Saison noch ungeschlagen. Hans-Jürgen Boysen hat eine Erklärung für die starken Auftritte seiner Elf: "Viele unserer jungen Spieler sind begeistert von der Atmosphäre und haben so etwas noch nie erlebt. Das setzt Kräfte frei." Kräfte, die das Erfurter Team in der Ferne bisher nur zweimal für drei Punkte mobilisieren konnte.

Ausfälle:

Offenbach: Benjamin Baier, Daniel Goldschmitt (beide langzeitverletzt), Matthias Morys (Aufbautraining)

Erfurt: Thiago Rockenbach da Silva (gesperrt), Fabian Montabell, Christian Dausel (beide langzeitverletzt), Thomas Ströhl (Aufbautraining), Thorsten Judt (fraglich)

Carl Zeiss Jena - Fortuna Düsseldorf: Rene van Eck kann wieder auf Torsten Ziegner zurückgreifen, der froh ist, "dass diese Leidenszeit für mich nun endlich vorbei ist." Der Trainer fordert den zweiten Heimsieg: "Wenn wir zuhause spielen, muss es unser Anspruch sein, den Platz als Sieger zu verlassen - auch gegen Düsseldorf." Kein leichtes Unterfangen, denn die Fortuna steht auch in der Auswärtstabelle auf Rang zwei.

Ausfälle:

Jena: Tim Petersen (Zehenverletzung), Tim Wuttke (Fußverletzung), Naoya Kikuchi (Knieprobleme), Herve Bochud, Felix Holzner (beide langzeitverletzt)

Düsseldorf: Andreas Lambertz (Muskelfaserriss)

Die Sonntagsspiele

Dynamo Dresden - SV Sandhausen: Trotz der Misere sitzt Dynamos Ruud Kaiser nach Vereinsaussagen fest im Sattel. Am schlechten Abschneiden der Sachsen sei nicht er, sondern die "zu brave Mannschaft" schuld, geht Verteidiger Ronny Nikol d' accord. SVS-Mittefeldspieler Alf Mintzel freut sich bei seiner Rückkehr nach Dresden auf "ein schönes Spiel. Die Atmosphäre wird ihr übriges tun, das wird ähnlich wie in Berlin. Wir gewinnen 1:0."

Ausfälle:

Dresden: -

Sandhausen: Christian Beisel (Mittelfußbruch)

Wacker Burghausen - Bayern München II:Letzte Saison löste Wacker gegen die kleinen Bayern das Ticket für die 3. Liga. Nach dem überraschenden Sieg gegen Emden, hofft Trainer Günter Güttler auf weitere drei Zähler gegen den Abstieg. Bayern-Coach Hermann Gerland ist mit seiner Elf seit sieben Spielen ungeschlagen, wobei dabei nur ein Sieg heraussprang.

Ausfälle:

Burghausen: Sebastian Wolf (Schambeinentzündung), Sebastian Wolf (Verletzung am Bauchansatz), Florian Galuschka (Formtief), Björn Hertl, Thomas Kurz, Alessandro Belleri (alle Aufbautraining)

München II: -

Wer steigt auf, wer ab? Jetzt mit dem Tabellenrechner Schicksal spielen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung