3. Liga

Dresden mit neuer Taktik gegen Burghausen

SID
Freitag, 26.09.2008 | 11:34 Uhr
3. Liga, Dynamo Dresden, Ruud Kaiser
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Der Härtetest für den FC Bayern München
Super Liga
SaLive
Partizan -
Macva
Super Cup
SaLive
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
SaLive
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Juventus -
Barcelona
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

Nach drei 0:1-Pflichtspiel-Niederlagen in Folge wird Dynamo Dresden im Heimspiel gegen Wacker Burghausen mit veränderter Formation auflaufen.

Wie diese aussehen wird, wollte Cheftrainer Ruud Kaiser im Vorfeld aber nicht verraten. Im Training spielte er zwei taktische Varianten mit seinen Schützlingen durch.

Der Holländer gilt als Taktikfuchs, der Erfolg blieb bisher aber weitgehend aus. Nur sieben Punkte aus sieben Spielen sowie mit nur fünf Treffern die zweitschlechteste Torausbeute der 20 Drittliga-Vereine bringen die Dresdner erheblich in Zugzwang.

Müller und Petrovic in der Startelf

Um die Offensive zu verstärken, wird Kaiser voraussichtlich Gerrit Müller und Aleksandro Petrovic von Beginn an spielen lassen. Der 20-jährige Petrovic war bisher nur als Joker zum Einsatz gekommen. Für das Duo müssten Abwehrspieler Cataldo Cozza und Stürmer Pavel Dobry weichen.

Angriffsfußball wie in den letzten beiden Heimspielen gegen Stuttgart und Union Berlin, forderte der Trainer von seiner Mannschaft. Gegen Stuttgart hatte Müller das Tor des Tages erzielt, gegen Union verloren die Dresdner trotz klarer Chancenvorteile mit 0:1.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung