Drittligist gewinnt Testspiel

Union gewinnt gegen Hertha BSC II

SID
Samstag, 09.08.2008 | 15:59 Uhr
3. Liga, Fahnen, DFB
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Berlin - Drittligist 1. FC Union Berlin hat ein Testspiel gegen die zweite Mannschaft von Hertha BSC mit 3:1 (3:0) gewonnen.

Vor 400 Zuschauern im Hans-Zoschke-Stadion waren Nico Patschinski (9.), Hüzeyfe Dogan (28.) und Torsten Mattuschka (39.) für Union erfolgreich, für Herthas Regionalliga-Team traf Malick Bolivard (87.).

Unions Mittelfeldspieler Erdal Bastürk, ein Neffe von Ex-Hertha-Star Yildiray Bastürk, zog sich in der Anfangsphase eine Handverletzung zu und musste nach zehn Minuten ausgewechselt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung