Samstag, 09.08.2008

Drittligist gewinnt Testspiel

Union gewinnt gegen Hertha BSC II

Berlin - Drittligist 1. FC Union Berlin hat ein Testspiel gegen die zweite Mannschaft von Hertha BSC mit 3:1 (3:0) gewonnen.

3. Liga, Fahnen, DFB
© Getty

Vor 400 Zuschauern im Hans-Zoschke-Stadion waren Nico Patschinski (9.), Hüzeyfe Dogan (28.) und Torsten Mattuschka (39.) für Union erfolgreich, für Herthas Regionalliga-Team traf Malick Bolivard (87.).

Unions Mittelfeldspieler Erdal Bastürk, ein Neffe von Ex-Hertha-Star Yildiray Bastürk, zog sich in der Anfangsphase eine Handverletzung zu und musste nach zehn Minuten ausgewechselt werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Der SC Paderborn hat im Kampf gegen den dritten Abstieg in Folge neue Hoffnung geschöpft

Paderborn schöpft nach Sieg in Köln neue Hoffnung

Die Fans des FSV Frankfurt können Hoffnung schöpfen

FSV Frankfurt legt Einspruch gegen Punktabzug ein

Rainer Koch ist ein deutscher Jurist und Fußballfunktionär

DFB-Vize Koch hält Änderungen an Aufstiegsrelegation zur 3. Liga für möglich


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.