Samstag, 09.08.2008

Drittligist gewinnt Testspiel

Union gewinnt gegen Hertha BSC II

Berlin - Drittligist 1. FC Union Berlin hat ein Testspiel gegen die zweite Mannschaft von Hertha BSC mit 3:1 (3:0) gewonnen.

3. Liga, Fahnen, DFB
© Getty

Vor 400 Zuschauern im Hans-Zoschke-Stadion waren Nico Patschinski (9.), Hüzeyfe Dogan (28.) und Torsten Mattuschka (39.) für Union erfolgreich, für Herthas Regionalliga-Team traf Malick Bolivard (87.).

Unions Mittelfeldspieler Erdal Bastürk, ein Neffe von Ex-Hertha-Star Yildiray Bastürk, zog sich in der Anfangsphase eine Handverletzung zu und musste nach zehn Minuten ausgewechselt werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Mitglieder des 1. FC Magdeburg haben der Ausgliederung des Teams zugestimmt

Magdeburg: Mitglieder stimmen Ausgliederung zu

Osnabrück musste eine weitere Niederlage einstecken

Erneuter Rückschlag für Osnabrück

Dustin Bomheuser führte Duisburg gegen Mainz auf die Siegerstraße

2:0 bei Schlusslicht Mainz: Duisburg auf Aufstiegs-Kurs


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.