Beste Bilder vom Halbfinale: Auba, Ous, zack feddich... Spiel gedreht

 
FC BAYERN - BORUSSIA DORTMUND: Es heißt nicht grundlos PokalKRACHER
© getty
FC BAYERN - BORUSSIA DORTMUND: Es heißt nicht grundlos PokalKRACHER
Marco Reus brachte die Dortmunder unter strömendem Regen in Führung
© getty
Marco Reus brachte die Dortmunder unter strömendem Regen in Führung
Ancelotti ist bedient ...
© getty
Ancelotti ist bedient ...
Ein paar Warm-Ups während des Spiels dürfen natürlich nicht fehlen
© getty
Ein paar Warm-Ups während des Spiels dürfen natürlich nicht fehlen
Dortmund verteidigt gut, Bayern ist jedoch eiskalt. Martinez besorgt den Ausgleich
© getty
Dortmund verteidigt gut, Bayern ist jedoch eiskalt. Martinez besorgt den Ausgleich
Der Ausgleichstreffer sollte den Schalter umlegen. Die Münchner wurden immer dominanter
© getty
Der Ausgleichstreffer sollte den Schalter umlegen. Die Münchner wurden immer dominanter
Die Konsequenz: Hummels trifft zur Führung. Sein Jubel fällt flach, Bernie macht's besser
© getty
Die Konsequenz: Hummels trifft zur Führung. Sein Jubel fällt flach, Bernie macht's besser
Und plötzlich ist der Trainer der Gegenseite bedient ...
© getty
Und plötzlich ist der Trainer der Gegenseite bedient ...
Die Stimmung auf der Bank, Herr Kimmich?
© getty
Die Stimmung auf der Bank, Herr Kimmich?
Die Männer in rot drückten weiter auf die Tube, vergaßen aber das Toreschießen
© getty
Die Männer in rot drückten weiter auf die Tube, vergaßen aber das Toreschießen
Aubameyang. Dembele. Zack feddich: Spiel gedreht
© getty
Aubameyang. Dembele. Zack feddich: Spiel gedreht
Nach außergewöhnlich harten Wochen einen Rückstand in der Allianz Arena gedreht: Da darf man es als Team auch mal krachen lassen
© getty
Nach außergewöhnlich harten Wochen einen Rückstand in der Allianz Arena gedreht: Da darf man es als Team auch mal krachen lassen
Anders sieht es bei Thiago und den Bayern aus. Nach dem Tiefschlag in Madrid ist auch Titel Nummer zwei pfutsch. Das tut weh
© getty
Anders sieht es bei Thiago und den Bayern aus. Nach dem Tiefschlag in Madrid ist auch Titel Nummer zwei pfutsch. Das tut weh
Nicht nur bei Franck Ribery und Carlo Ancelotti gibt es jetzt wohl redebedarf
© getty
Nicht nur bei Franck Ribery und Carlo Ancelotti gibt es jetzt wohl redebedarf
Die Dortmunder feierten in den extra für das Pokalfinale angefertigten Trikots noch lange nach Schlusspfiff mit ihren Fans
© getty
Die Dortmunder feierten in den extra für das Pokalfinale angefertigten Trikots noch lange nach Schlusspfiff mit ihren Fans
BORUSSIA M'GLADBACH - EINTRACHT FRANKFURT 7:8 n.E.: Beschworene Einigkeit auf der einen, der Ruf nach Hilfe von ganz oben auf der anderen Seite - schließlich ging es um das ersehnte Ticket für Berlin
© getty
BORUSSIA M'GLADBACH - EINTRACHT FRANKFURT 7:8 n.E.: Beschworene Einigkeit auf der einen, der Ruf nach Hilfe von ganz oben auf der anderen Seite - schließlich ging es um das ersehnte Ticket für Berlin
Davor mussten die Idioten unter den Frankfurtern natürlich das Stadion einräuchern...
© getty
Davor mussten die Idioten unter den Frankfurtern natürlich das Stadion einräuchern...
Die Ultras aus FFM fügen dem Verein offenbar mit Freude Schaden zu
© getty
Die Ultras aus FFM fügen dem Verein offenbar mit Freude Schaden zu
Passenderweise tummelte sich dafür mit Reinhard Grindel genau die richtige Person auf den Zuschauerrängen
© getty
Passenderweise tummelte sich dafür mit Reinhard Grindel genau die richtige Person auf den Zuschauerrängen
Zum Vergleich eine friedliche Variante
© getty
Zum Vergleich eine friedliche Variante
"Nächster Halt: Berlin"? Damit mussten sich die Fohlen-Anhänger noch gedulden
© getty
"Nächster Halt: Berlin"? Damit mussten sich die Fohlen-Anhänger noch gedulden
Die Gäste aus Frankfurt gingen nämlich nach nur 15 Minuten durch Tawatha in Führung
© getty
Die Gäste aus Frankfurt gingen nämlich nach nur 15 Minuten durch Tawatha in Führung
Die Eintracht war eigentlich spielbestimmend, doch Jonas Hofmann traf quasi mit dem Halbzeitpfiff zum Ausgleich
© getty
Die Eintracht war eigentlich spielbestimmend, doch Jonas Hofmann traf quasi mit dem Halbzeitpfiff zum Ausgleich
Der Borussia-Park bebte
© getty
Der Borussia-Park bebte
Im zweiten Durchgang wurde es etwas ruppiger. Deniz Aytekin hatte alle Hände voll zu tun
© getty
Im zweiten Durchgang wurde es etwas ruppiger. Deniz Aytekin hatte alle Hände voll zu tun
Die Eintracht erwischte es bitterböse. Marius Wolf wurde für den verletzten Omar Mascarell eingewechselt, musste aber nach nur 12 Minuten selbst vom Platz getragen werden. Gute Besserung!
© getty
Die Eintracht erwischte es bitterböse. Marius Wolf wurde für den verletzten Omar Mascarell eingewechselt, musste aber nach nur 12 Minuten selbst vom Platz getragen werden. Gute Besserung!
Nach 120 Minuten Pokal-Fight ging es ins Elfmeterschießen
© getty
Nach 120 Minuten Pokal-Fight ging es ins Elfmeterschießen
1 / 1
Werbung
Werbung