Mittwoch, 04.03.2015
wird geladen

DFB-Pokal - Achtelfinale

Gladbach müht sich ins Viertelfinale

Max Kruse und Patrick Herrmann haben Borussia Mönchengladbach vor der nächsten bitteren Pokal-Pleite bewahrt. Sechs Tage nach dem Aus in der Europa League erreichte der Tabellendritte der Fußball-Bundesliga durch ein 2:0 (0:0) beim Viertligisten Kickers Offenbach mit viel Mühe das Viertelfinale des DFB-Pokals. In Europa war in der vergangenen Woche in der Zwischenrunde Endstation.

Max Kruse (r.) verwandelte den Elfmeter zur 1:0-Führung
© getty
Max Kruse (r.) verwandelte den Elfmeter zur 1:0-Führung

Nationalspieler Kruse traf per Handelfmeter erst in der zweiten Halbzeit (52.) zur Führung für das Team von Trainer Lucien Favre, das gegen die aufopferungsvoll kämpfenden Amateure aus der Regionalliga Südwest aber vor allem in der ersten Halbzeit große Schwierigkeiten hatte. Für die Entscheidung sorgte Herrmann (83.).

Der DFB-Pokal geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Die 20.500 Zuschauern im ausverkauften Stadion am Bieberer Berg hofften am Ende vergebens auf die Sensation - im Viertelfinale (7./8. April) steht damit kein Amateurklub mehr.

SPOX Livescore App

Offenbach mit starkem Beginn

Favre hatte sein Team nach der 2:0-Generalprobe gegen den SC Paderborn auf mehreren Position verändert. Von Beginn an spielte unter anderem der Ex-Offenbacher Andre Hahn (fünf Tore in 44 Kickers-Spielen), der schon vor dem Anpfiff von den OFC-Fans mit Sprechchören gefeiert wurde.

Wie ein Champions-League-Aspirant präsentierten sich die Gäste in der ersten Halbzeit wahrlich nicht. Das Spiel machten die Amateure, die mit hohem Kraftaufwand um jeden Zentimeter Rasen kämpften. Selbst Gladbach-Torwart Yann Sommer wurde bei nahezu jeder Aktion früh gestört.

Dabei war der Pokal-Knaller für den OFC ein Kaltstart ins neue Jahr. Seit 92 Tagen hatte der souveräne Tabellenführer der Regionalliga Südwest kein Pflichtspiel mehr absolviert. Trotzdem "werden sie für uns bereit sein", hatte Favre zu Recht gewarnt.

Gladbach überzeugt nur phasenweise

Die besten Bilder des Achtelfinals
FC BAYERN - EINTRACHT BRAUNSCHWEIG 2:0 "Wenn ich ihn nicht sehe, sieht mich der Schiedsrichter auch nicht." Franck Ribery ist trickreich...
© getty
1/39
FC BAYERN - EINTRACHT BRAUNSCHWEIG 2:0 "Wenn ich ihn nicht sehe, sieht mich der Schiedsrichter auch nicht." Franck Ribery ist trickreich...
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen.html
Ähnlich wie auch David Alaba. Der Österreicher legte sich den Ball erst liebevoll zurecht...
© getty
2/39
Ähnlich wie auch David Alaba. Der Österreicher legte sich den Ball erst liebevoll zurecht...
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=2.html
... und schnibbelte diesen dann traumhaft ins Kreuzeck
© getty
3/39
... und schnibbelte diesen dann traumhaft ins Kreuzeck
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=3.html
Sieht aus wie Franck Ribery vor dem Anstoß - ist er aber nicht! Mario Götze bejubelt sein Tor
© getty
4/39
Sieht aus wie Franck Ribery vor dem Anstoß - ist er aber nicht! Mario Götze bejubelt sein Tor
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=4.html
Stark gekämpft und doch verloren. Ein bitterer Tag für Torsten Lieberknecht
© getty
5/39
Stark gekämpft und doch verloren. Ein bitterer Tag für Torsten Lieberknecht
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=5.html
KICKERS OFFENBACH - MÖNCHENGLADBACH 0:2 Die Kickers kämpften mit allem was sie hatten - inklusive Kopfschutz
© getty
6/39
KICKERS OFFENBACH - MÖNCHENGLADBACH 0:2 Die Kickers kämpften mit allem was sie hatten - inklusive Kopfschutz
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=6.html
Letztendlich half es jedoch alles nichts. Max Kruse traf vom Punkt zur Führung
© getty
7/39
Letztendlich half es jedoch alles nichts. Max Kruse traf vom Punkt zur Führung
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=7.html
Keeper Daniel Endres konnte es kaum fassen. Er hatte den Strafstoß doch fast gehabt...
© getty
8/39
Keeper Daniel Endres konnte es kaum fassen. Er hatte den Strafstoß doch fast gehabt...
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=8.html
Auch Trainer Rico Schmitt war gestenreich und viel Herzblut dabei
© getty
9/39
Auch Trainer Rico Schmitt war gestenreich und viel Herzblut dabei
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=9.html
Die Offenbacher Fans ließen sich die Stimmung von den Gladbacher Partycrashern nicht vermiesen
© getty
10/39
Die Offenbacher Fans ließen sich die Stimmung von den Gladbacher Partycrashern nicht vermiesen
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=10.html
RB LEIPZIG - VFL WOLFSBURG 0:2 Die Kulisse im Duell der beiden Klubs konnte sich sehen lassen. Über 43.000 Zuschauer kamen
© getty
11/39
RB LEIPZIG - VFL WOLFSBURG 0:2 Die Kulisse im Duell der beiden Klubs konnte sich sehen lassen. Über 43.000 Zuschauer kamen
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=11.html
Von Beginn an hektisch und chaotisch: Vier Akteure kämpfen um einen Ball
© getty
12/39
Von Beginn an hektisch und chaotisch: Vier Akteure kämpfen um einen Ball
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=12.html
Er hat's gar nicht gemacht und freut sich trotzdem mit Kevin de Bruyne: Bas Dost
© getty
13/39
Er hat's gar nicht gemacht und freut sich trotzdem mit Kevin de Bruyne: Bas Dost
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=13.html
Ein Blick in die Fankurve der Bullen: Kinners, ist euch denn nicht kalt?
© getty
14/39
Ein Blick in die Fankurve der Bullen: Kinners, ist euch denn nicht kalt?
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=14.html
Perfekte Kopfballhaltung: Timm Klose nickt zum 2:0 ein
© getty
15/39
Perfekte Kopfballhaltung: Timm Klose nickt zum 2:0 ein
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=15.html
ARMINIA BIELEFELD - WERDER BREMEN 3:1 Haltungsnote eins: Theodor Gebre Selassie erinnert etwas an einen Skteboarder. Ohne Skateboard natürlich
© getty
16/39
ARMINIA BIELEFELD - WERDER BREMEN 3:1 Haltungsnote eins: Theodor Gebre Selassie erinnert etwas an einen Skteboarder. Ohne Skateboard natürlich
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=16.html
Er sorgte für die Überraschung: Manuel Junglas traf zum 1:0
© getty
17/39
Er sorgte für die Überraschung: Manuel Junglas traf zum 1:0
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=17.html
Kein Gegentor, eine Runde weiter. Alexander Schwolow hatte allen Grund zu Jubelsprüngen
© getty
18/39
Kein Gegentor, eine Runde weiter. Alexander Schwolow hatte allen Grund zu Jubelsprüngen
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=18.html
Marco Reus verletzte sich nach gut 20 Spielminuten...
© getty
19/39
Marco Reus verletzte sich nach gut 20 Spielminuten...
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=19.html
DRESDEN - DORTMUND 0:2: Die Fans der Dresdner starteten den Pokalabend mit einer Choreo. Doch lässt sich der BVB tatsächlich niederwalzen?
© getty
20/39
DRESDEN - DORTMUND 0:2: Die Fans der Dresdner starteten den Pokalabend mit einer Choreo. Doch lässt sich der BVB tatsächlich niederwalzen?
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=20.html
Marco Reus verletzte sich nach gut 20 Spielminuten...
© getty
21/39
Marco Reus verletzte sich nach gut 20 Spielminuten...
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=21.html
...und konnte tatsächlich nur mit Hilfe der Betreuer in die Katakomben gebracht werden
© getty
22/39
...und konnte tatsächlich nur mit Hilfe der Betreuer in die Katakomben gebracht werden
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=22.html
Ciro Immobile netzte für die Borussia zur Führung ein und verteilte im Anschluss fleißig Küsschen
© getty
23/39
Ciro Immobile netzte für die Borussia zur Führung ein und verteilte im Anschluss fleißig Küsschen
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=23.html
Nach dem Spiel ließ sich die Mannschaft der Borussia von den zahlreichen Gästefans feiern
© getty
24/39
Nach dem Spiel ließ sich die Mannschaft der Borussia von den zahlreichen Gästefans feiern
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=24.html
FREIBURG - KÖLN 2:1: Die Breisgauer eröffneten die Partie mit einem Doppelschlag. Erst netzte Anthony Ujah in Stürmermanier ins eigene Tor...
© getty
25/39
FREIBURG - KÖLN 2:1: Die Breisgauer eröffneten die Partie mit einem Doppelschlag. Erst netzte Anthony Ujah in Stürmermanier ins eigene Tor...
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=25.html
...und nur eine Minute später umkurvte Vladimir Darida Timo Horn und erhöhte aus spitzen Winkel für den Gastgeber
© getty
26/39
...und nur eine Minute später umkurvte Vladimir Darida Timo Horn und erhöhte aus spitzen Winkel für den Gastgeber
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=26.html
Drei Chinesen mit dem Kontrabass... Äh, nein. Das sind nur zwei und natürlich Japaner. Yuya Osako (r.) und Kazuki Nagasawa mussten auf der Bank Platz nehmen
© getty
27/39
Drei Chinesen mit dem Kontrabass... Äh, nein. Das sind nur zwei und natürlich Japaner. Yuya Osako (r.) und Kazuki Nagasawa mussten auf der Bank Platz nehmen
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=27.html
Dani Schahin testete das Trikotmaterial von Kevin Wimmer. Hält!
© getty
28/39
Dani Schahin testete das Trikotmaterial von Kevin Wimmer. Hält!
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=28.html
Nasenkontrolle? Deyverson kontrollierte, ob bei Admir Mehmedi noch alles an der richtigen Stelle sitzt
© getty
29/39
Nasenkontrolle? Deyverson kontrollierte, ob bei Admir Mehmedi noch alles an der richtigen Stelle sitzt
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=29.html
LEVERKUSEN - LAUTERN 2:0 n.V.: Krabbelstunde in der BayArena? Nein, beide Mannschaften kämpften von Beginn an verbissen
© getty
30/39
LEVERKUSEN - LAUTERN 2:0 n.V.: Krabbelstunde in der BayArena? Nein, beide Mannschaften kämpften von Beginn an verbissen
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=30.html
In Halbzeit eins hatten die Gäste die größte Chance auf die Führung: Bernd Leno musste Alexander Rings Kopfball entschärfen
© getty
31/39
In Halbzeit eins hatten die Gäste die größte Chance auf die Führung: Bernd Leno musste Alexander Rings Kopfball entschärfen
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=31.html
Der Zweitligist hielt stark dagegen und zwang Leno teilweise zu einer Flugshow im Strafraum
© getty
32/39
Der Zweitligist hielt stark dagegen und zwang Leno teilweise zu einer Flugshow im Strafraum
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=32.html
In einem intensiven Match durfte die Rudelbildung nicht fehlen
© getty
33/39
In einem intensiven Match durfte die Rudelbildung nicht fehlen
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=33.html
Na klar, die Entscheidung musste Freistoßexperte Hakan Calhanoglu herbeiführen!
© getty
34/39
Na klar, die Entscheidung musste Freistoßexperte Hakan Calhanoglu herbeiführen!
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=34.html
AALEN - HOFFENHEIM 0:2: Eugen Polanski sorgte bereits früh für die Führung des Favoriten und zeigte die Faust
© getty
35/39
AALEN - HOFFENHEIM 0:2: Eugen Polanski sorgte bereits früh für die Führung des Favoriten und zeigte die Faust
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=35.html
"Nein, du wechselst nicht!" Das wird Referee Sascha Stegemann in dieser Szene sicher nicht zu Roberto Firmino gesagt haben
© getty
36/39
"Nein, du wechselst nicht!" Das wird Referee Sascha Stegemann in dieser Szene sicher nicht zu Roberto Firmino gesagt haben
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=36.html
Tor oder nicht Tor? Auflösung: Jens Grahl wehrte das Leder mit dem Gesäß ab
© getty
37/39
Tor oder nicht Tor? Auflösung: Jens Grahl wehrte das Leder mit dem Gesäß ab
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=37.html
Die Hoffenheimer Fans duften das 2:0 mit ihrer Mannschaft bejubeln
© getty
38/39
Die Hoffenheimer Fans duften das 2:0 mit ihrer Mannschaft bejubeln
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=38.html
Platt oder traurig? Wird wohl eine Mischung aus beidem bei Phil Ofosu-Ayeh nach dem Spiel gewesen sein
© getty
39/39
Platt oder traurig? Wird wohl eine Mischung aus beidem bei Phil Ofosu-Ayeh nach dem Spiel gewesen sein
/de/sport/diashows/dfb-pokal-achtelfinale-2014-15/diashow-dfb-pokal-achtelfinale-bayern-gladbach-dortmund-leverkusen,seite=39.html
 

Vor allem aber zeigte das Team des Schweizers selbst zunächst viel zu wenig. Die Gladbacher ließen den Ball trotz klarer technischer Überlegenheit nur sehr schleppend laufen. Die erste echte Chance hatten die Gäste, weil OFC-Innenverteidiger Stefano Maier den Ball nach einer Hereingabe von Oscar Wendt an den eigenen Pfosten (9.) grätschte.

Viel mehr kam von Gladbach danach bis zum Halbzeitpfiff nicht. Nach dem Wechsel ergaben sich mehr Räume, Kruses Elfmetertreffer gab den Gästen zudem mehr Sicherheit. Markus Müller hatte den Ball zuvor im eigenen Strafraum mit der Hand gespielt. In der Folge machten die Gladbacher aber zu wenig aus ihrer Überlegenheit.

Kickers Offenbach - Gladbach: Daten zum Spiel


Diskutieren Drucken Startseite
1. Rd. (Fr.)
1. Rd. (Sa.)
1. Rd. (So.)
1. Rd. (Mo.)

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.