Fussball

DFB-Pokal: SV Waldhof Mannheim - Eintracht Frankfurt heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Lucas Torro und Eintracht Frankfurt sind zu Gast bei Waldhof Mannheim.

Im Rahmen der ersten DFB-Pokalrunde 2019/20 trifft der SV Waldhof Mannheim am heutigen Sonntag auf Eintracht Frankfurt. Wo ihr das Spiel live im TV, Livestream und Liveticker mitverfolgen könnt, erfahrt ihr hier bei SPOX.

Die Eintracht bestreitet mit dem Pokal-Auftakt in Mannheim ihr erstes nationales Pflichtspiel der neuen Saison. Währenddessen hat Waldhof schon vier Spiele in der 3. Liga in den Beinen und ist dabei noch ungeschlagen.

Waldhof Mannheim - Frankfurt: Daten und Fakten

Die Begegnung zwischen Waldhof Mannheim und Eintracht Frankfurt findet am heutigen Sonntag, den 11. August, um 15.30 Uhr im Carl-Benz-Stadion Mannheim statt. Die Arena bietet Platz für rund 24.000 Zuschauer.

Die Leitung der Partie übernimmt FIFA-Schiedsrichter Dr. Felix Brych aus München.

DFB Pokal: Mannheim - Frankfurt im TV und Livestream

Nur die Erstrundenspiele von Borussia Dortmund und Bayern München werden im Free-TV gezeigt, weshalb ihr die Partie zwischen Waldhof Mannheim und Eintracht Frankfurt lediglich im Pay-TV sehen könnt.

Sky hat sich die Rechte an allen DFB-Pokal-Spielen gesichert und bietet einzelne Live-Übertragungen oder eine Konferenz mit allen parallel laufenden Begegnungen an.

Der Bezahlsender bietet zudem einen Livestream entweder über SkyGo (im TV-Abo enthalten) oder SkyTicket (monatlich kündbar) als Alternativen an.

Waldhof Mannheim - Eintracht Frankfurt im SPOX-Liveticker

SPOX bietet zu allen Spielen des DFB-Pokals und somit auch zu dieser Begegnung einen ausführlichen Liveticker an. Hier geht's zum Liveticker der Partie.

Damit ihr auch bei den zeitgleich laufenden Spiele auf dem Laufenden bleibt, hat SPOX außerdem einen Konferenz-Liveticker im Programm.

Neben dem DFB-Pokal und weiteren Fußball-Highlights aus den europäischen Top-Ligen bieten die SPOX-Liveticker auch andere Sportarten wie Basketball, Tennis, Eishockey, Golf und Formel 1 zum Mitlesen an.

Eintracht gewinnt klar gegen FC Vaduz

Die Vielspieler von Eintracht Frankfurt haben in der Europa League einen mühelosen Etappensieg verbucht und sich schon mal für den gefährlichen Auftakt im DFB-Pokal warmgeschossen.

Drei Tage vor dem Duell beim Drittligisten Waldhof Mannheim gewannen die Hessen beim FC Vaduz mit 5:0 (3:0) - der Einzug in die Playoffs ist damit praktisch sicher.

Im Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde machten Filip Kostic (11./27.) und Dominik Kohr (40.) schon im ersten Durchgang alles klar für den Halbfinalisten der Vorsaison, Goncalo Paciencia (53.) und Mijat Gacinovic (63.) erhöhten nach dem Seitenwechsel. "Wir haben einfach gespielt und den Gegner nicht ins Spiel kommen lassen. Der Sieg war auch in der Höhe verdient", sagte Kohr bei Nitro. Sportvorstand Fredi Bobic ist sich sicher: "Die Nummer ist durch."

Das wohl unbedeutende Rückspiel gegen die No-Name-Truppe aus Liechtenstein, die in der 2. Schweizer Liga antritt, findet in einer Woche in Frankfurt statt. Danach wären die Playoffs (22./29. August) die letzte Hürde vor dem Minimalziel Gruppenphase.

Eintracht Frankfurt: Der Bundesliga-Auftakt

DatumHeimGast
18.08.FrankfurtHoffenheim
25.08.LeipzigFrankfurt
01.09.Frankfurt Düsseldorf
14.09.AugsburgFrankfurt
22.09.Frankfurt Dortmund
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung