Fussball

DFB-Pokal, 1, Runde: Partien, TV, Termine

Von SPOX
Der DFB-Pokal.

Die erste Runde im DFB-Pokal steht vor der Tür. Was ihr alles darüber wissen müsst und wo ihr die Partien im TV und Livestream verfolgen könnt, erfahrt ihr hier bei SPOX.

Es geht wieder los! Der traditionelle Auftakt in die Saison ist die erste Runde im DFB-Pokal. Alle wichtigen Infos zum Aufgalopp und den Spielen zwischen dem Goliath aus dem Profifußball und dem David aus den Amateurligen findet ihr hier.

DFB-Pokal live im TV und Livestream

Um alle Spiele der ersten Runde live im TV oder Livestream zu sehen, benötigt ihr ein Sky-Abo, der Pay-TV-Sender zeigt jede Partie live in voller Länge. Falls ihr unterwegs seid, könnt ihr dies auch via SkyGo tun.

Zwei Spiele gibt es dennoch, im Free-TV zu sehen: Und zwar die Partien von Borussia Dortmund und Bayern München. Das Duell Uerdingen gegen BVB überträgt Sport1, die Partie der Bayern in Cottbus zeigt die ARD.

Natürlich könnt ihr die Spiele via ARD-Livestream oder SPORT1-Livestream sehen.

DFB-Pokal: Das sind die Begegnungen

Die erste Pokalrunde streckt sich von Freitag bis Montag. Viele interessante Duelle wurde dabei ausgelost. So muss beispielsweise Wolfsburg beim Fast-Aufsteiger aus Halle ran und der SC Freiburg muss bei Zweitliga-Absteiger Magdeburg antreten.

DatumUhrzeitHeim-TeamAuswärts-Team
09.08.201920.45 UhrKFC Uerdingen 05Borussia Dortmund
09.08.201920.45 UhrSV SandhausenBorussia Mönchengladbach
09.08.201920.45 UhrFC Ingolstadt1. FC Nürnberg
10.08.201915.30 Uhr1. FC Kaiserslautern1. FSV Mainz 05
10.08.201915.30 UhrWacker NordhausenErzgebirge Aue
10.08.201915.30 UhrSC VerlFC Augsburg
10.08.201915.30 UhrAlemannia AachenBayer 04 Leverkusen
10.08.201915.30 Uhr1. FC MagdeburgSC Freiburg
10.08.201915.30 UhrTuS DassendorfDynamo Dresden
10.08.201915.30 UhrFC 08 VillingenFortuna Düsseldorf
10.08.201915.30 UhrSV Drochtersen/AsselFC Schalke 04
10.08.201915.30 UhrFC Viktoria 1889 BerlinArminia Bielefeld
10.08.201918.30 UhrSSV Ulm1. FC Heidenheim
10.08.201918.30 UhrKSV BaunatalVfL Bochum
10.08.201918.30 UhrWürzburger KickersTSG 1899 Hoffenheim
10.08.201920.45 UhrAtlas DelmenhorstWerder Bremen
11.08.201915.30 UhrWaldhof MannheimEintracht Frankfurt
11.08.201915.30 UhrVfB LübeckFC St. Pauli
11.08.201915.30 UhrVfL OsnabrückRB Leipzig
11.08.201915.30 Uhr1. FC SaarbrückenJahn Regensburg
11.08.201915.30 UhrFSV SalmrohrHolstein Kiel
11.08.201915.30 UhrFC OberneulandSV Darmstadt 98
11.08.201915.30 UhrGermania HalberstadtUnion Berlin
11.08.201915.30 UhrVfB EichstättHertha BSC
11.08.201915.30 UhrSV RödinghausenSC Paderborn
11.08.201918.30 UhrMSV DuisburgGreuther Fürth
11.08.201918.30 UhrChemnitzer FCHamburger SV
11.08.201918.30 UhrSV Wehen Wiesbaden1. FC Köln
12.08.201918.30 UhrHansa RostockVfB Stuttgart
12.08.201918.30 UhrKarlsruher SCHannover 96
12.08.201918.30 UhrHallescher FCVfL Wolfsburg
12.08.201920.45 UhrEnergie CottbusFC Bayern München

DFB-Pokal: Die weiteren Termine im Überblick

Die weiteren Spielrunden werden an folgenden Terminen ausgetragen:

  • 2. Runde: 29./30. Oktober 2019
  • Achtelfinale: 4./5. Februar 2020
  • Viertelfinale: 3./4. März 2020
  • Halbfinale: 21./22. April 2020
  • Finale in Berlin: 23. Mai 2020

DFB-Pokal: Die Sieger der letzten Jahre

Der FC Bayern siegte in der vergangen Pokal-Saison mit 3:0 im Finale gegen RB Leipzig.

SaisonSiegerGegnerErgebnis
18/19FC Bayern MünchenRB Leipzig3:0
17/18Eintracht FrankfurtFC Bayern München3:1
16/17Borussia DortmundEintracht Frankfurt2:1
15/16FC Bayern MünchenBorussia Dortmund4:3 n.E.
14/15VfL WolfsburgBorussia Dortmund3:1
13/14FC Bayern MünchenBorussia Dortmund2:0 n.V.

Die Rekordsieger des DFB-Pokals

Auch in der Gesamtanzahl der Siege liegt der FC Bayern klar vorne. Der Pokal wird seit dem Jahr 1935 ausgespielt. Damals hieß der Wettbewerb noch Tschammerpokal. Bei der Wiedereinführung im Jahr 1952 bekam der Pokal dann den heutigen Namen.

VereinTitelFinalteilnahmen
FC Bayern München1923
Werder Bremen610
FC Schalke 04512
1. FC Köln410
Borussia Dortmund49
Eintracht Frankfurt47
1. FC Nürnberg46
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung