Fussball

DFB-Pokal heute live im Free-TV sehen: Dieses Spiel wird übertragen

Von SPOX
Am Freitag treffen unter anderem Borussia Dortmund und der KFC Uerdingen aufeinander.
© getty

Am heutigen Freitag startet der DFB-Pokal in die Saison 2019/20. Hier erfahrt, ihr welche Partie am Freitag im Free-TV und kostenlosen Livestream übertragen wird.

Am Freitag stehen drei Duelle auf dem Programm: Der SV Sandhausen empfängt Borussia Mönchengladbach, der BVB gastiert beim KFC Uerdingen und in Ingolstadt treffen der FCI und Nürnberg aufeinander. Alle Partien werden um 20.45 Uhr angepfiffen.

DFB-Pokal heute live im Free-TV sehen: Dieses Spiel wird übertragen

Neben dem öffentlich-rechtlichen Sender ARD hat sich auch der Privatsender Sport1 Rechte für die Saison 2019/20 gesichert. Am Freitag überträgt Sport1 das Spiel zwischen dem KFC Uerdingen und Borusssia Dortmund live.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, das Match auf Sport1.de im Livestream zu verfolgen. Hier entlang.

Die ARD zeigt pro Runde ein Match. In der ersten Runde wird das die Partie zwischen Energie Cottbus und Bayern München sein (Montag, 12. August, 20.45 Uhr).

DFB-Pokal live im TV und Livestream sehen

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt alle Spiele des DFB-Pokals live und in voller Länge. Zusätzlich bietet Sky seinen Kunden jeweils eine Konferenz an.

Auch Sky bietet im Internet einen Livestream an: Sky Go. Dieser ist - wie das restliche Sky-Angebot auch - kostenpflichtig. Hier gibt es alle Informationen zu Sky Go.

DFB-Pokal heute live sehen: BVB, Gladbach, Uerdingen - das sind die Partien

Hier gibt es einen Überblick über die Partien, die heute ausgetragen weden und wo ihr sie live sehen könnt:

UhrzeitHeimteamAuswärtsteamÜbertragung
20.45 UhrUerdingenBVBSport1 / Sky
20.45 UhrIngolstadtNürnbergSky
20.45 UhrSandhausenMönchengladbachSky

DFB-Pokal im Liveticker verfolgen

Außerdem könnt ihr bei SPOX alle Partien im Liveticker verfolgen - sowohl jede Partie einzeln als auch die Konferenz. Hier geht es zur Übersicht unserer Liveticker.

Uerdingen gegen BVB im DFB-Pokal heute im Free-TV: Vorschau

Beim Duell zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund steht besonders ein Akteur im Fokus: Kevin Großkreutz. Der 31-Jährige spielte von 2009 bis 2015 für den BVB, ehe er in die Türkei zu Galatasaray wechselte.

Über die Umwege VfB Stuttgart und SV Darmstadt 98 wechselte Großkreutz im Sommer 2018 zum KFC Uerdingen. In der laufenden Saison hat Uerdingen in der 3. Liga nach vier Spieltagen fünf Punkte auf dem Konto.

Wettbewerbsübergreifend stand Großkreutz beim BVB 236 Mal auf dem Platz und erzielte dabei 27 Tore (37 Torvorlagen). Mit Dortmund wurde er zwei Mal Deutscher Meister und ein Mal Pokalsieger.

DFB-Pokal, 1. Runde live verfolgen: Alle Paarungen

Die 1. Runde des DFB-Pokals wird an vier Tagen ausgetragen: Am Freitag stehen drei Partien auf dem Programm, am Samstag 13 Spiele und am Sonntag zwölf Begegnungen. Zum Abschluss werden am Montag vier Duelle stattfinden.

Das sind alle 32 Partien:

DatumUhrzeitHeim-TeamAuswärts-Team
10.08.201915.30 Uhr1. FC Kaiserslautern1. FSV Mainz 05
10.08.201915.30 UhrWacker NordhausenErzgebirge Aue
10.08.201915.30 UhrSC VerlFC Augsburg
10.08.201915.30 UhrAlemannia AachenBayer 04 Leverkusen
10.08.201915.30 Uhr1. FC MagdeburgSC Freiburg
10.08.201915.30 UhrTuS DassendorfDynamo Dresden
10.08.201915.30 UhrFC 08 VillingenFortuna Düsseldorf
10.08.201915.30 UhrSV Drochtersen/AsselFC Schalke 04
10.08.201915.30 UhrFC Viktoria 1889 BerlinArminia Bielefeld
10.08.201918.30 UhrSSV Ulm1. FC Heidenheim
10.08.201918.30 UhrKSV BaunatalVfL Bochum
10.08.201918.30 UhrWürzburger KickersTSG 1899 Hoffenheim
10.08.201920.45 UhrAtlas DelmenhorstWerder Bremen
11.08.201915.30 UhrWaldhof MannheimEintracht Frankfurt
11.08.201915.30 UhrVfB LübeckFC St. Pauli
11.08.201915.30 UhrVfL OsnabrückRB Leipzig
11.08.201915.30 Uhr1. FC SaarbrückenJahn Regensburg
11.08.201915.30 UhrFSV SalmrohrHolstein Kiel
11.08.201915.30 UhrFC OberneulandSV Darmstadt 98
11.08.201915.30 UhrGermania HalberstadtUnion Berlin
11.08.201915.30 UhrVfB EichstättHertha BSC
11.08.201915.30 UhrSV RödinghausenSC Paderborn
11.08.201918.30 UhrMSV DuisburgGreuther Fürth
11.08.201918.30 UhrChemnitzer FCHamburger SV
11.08.201918.30 UhrSV Wehen Wiesbaden1. FC Köln
12.08.201918.30 UhrHansa RostockVfB Stuttgart
12.08.201918.30 UhrKarlsruher SCHannover 96
12.08.201918.30 UhrHallescher FCVfL Wolfsburg
12.08.201920.45 UhrEnergie CottbusFC Bayern München
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung