Fussball

DFB-Pokal: Das ist der Modus der Auslosung der 1. Runde

SID
Heute wird die 1. Runde des DFB-Pokals 2019/20 ausgelost.

Am Samstag wird die 1. Runde des DFB-Pokals für die Saison 2019/20 ausgelost. Hier erfahrt ihr, wie die Auslosung funktioniert.

Die Auslosung der 1. Runde des DFB-Pokals wird am 15. Juni im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund durchgeführt.

DFB-Pokal 2019/20: Wer ist qualifiziert?

Für den DFB-Pokal automatisch qualifiziert sind alle Mannschaften der 1. und 2. Bundesliga, sowie die vier besten Mannschaften der vergangenen Drittligasaison.

Die restlichen 24 Plätze bekommen Vertreter der 21 Landesverbände. Dies sind meistens die Landespokalgewinner der vergangenen Saison. Ist ein Landespokalsieger bereits über die 3. Liga für den DFB-Pokal qualifiziert, rückt in der Regel dessen Finalgegner auf.

Der bayrische, niedersächsische und westfälische Verband stellen je zwei Mannschaften, da sie die Landesverbände mit den meisten gemeldeten Herrenmannschaften im Spielbetrieb sind.

Die 64 Mannschaften werden auf zwei Töpfe verteilt. Gesetzt sind alle Mannschaften der 1. Bundesliga, sowie die besten 14 Mannschaften der vergangenen Saison der 2. Bundesliga. In der 1. Runde des Wettbewerbs trifft immer eine ungesetzte auf eine gesetzte Mannschaft. Dabei genießt die ungesetzte Mannschaft stets Heimrecht.

  • Teilnehmer des DFB-Pokals in der Saison 2019/20
Topf 1 (gesetzt)Topf 2 (ungesetzt)
FC Bayern MünchenSV Sandhausen
Borussia DortmundVfL Osnabrück
RB LeipzigKarlsruher SC
Bayer 04 LeverkusenSV Wehen Wiesbaden
Borussia MönchengladbachFC Ingolstadt 04
VfL Wolfsburg1. FC Magdeburg
Eintracht FrankfurtMSV Duisburg
Werder BremenHallescher FC
TSG 1899 HoffenheimSV Waldhof Mannheim
Fortuna DüsseldorfWürzburger Kickers
Hertha BSCVfB Eichstätt
1. FSV Mainz 05FC Viktoria 1899 Berlin
SC FreiburgEnergie Cottbus
FC Schalke 04FC Oberneuland
FC AugsburgTuS Dassendorf
1. FC KölnKSV Baunatal
SC Paderborn 07Hansa Rostock
1. FC Union BerlinAlemannia Aachen
VfB StuttgartKFC Uerdingen 05
Hannover 96SV Drochtersen/Assel
1. FC NürnbergSV Atlas Delmenhorst
Hamburger SVFSV Salmrohr
1. FC Heidenheim1. FC Saarbrücken
Holstein KielChemnitzer FC
Arminia BielefeldVfB Germania Halberstedt
SSV Jahn RegensburgVfB Lübeck
FC St. PauliFC 08 Villingen
SV Darmstadt 981. FC Kaiserslautern
VfL BochumWacker Nordhausen
Dynamo DresdenSV Rödinghausen
SpVgg Greuther FürthSC Verl
FC Erzgebirge AueSSV Ulm

DFB-Pokal 2019/20: Die Auslosung im TV und Livestream

Die 1. Runde des DFB-Pokals 2019/20 wird am 15. Juni ausgelost. Die Auslosung wird in der Sportschau der ARD übertragen. Die Sendung beginnt um 18 Uhr und ist auch online per Livestream auf sportschau.de abrufbar.

Losfee ist in diesem Jahr Ex-Nationalspielerin Nia Künzer, DFB-Vizepräsident Peter Frymut fungiert als Ziehungsleiter. Die Auslosung wird von Markus Othmer moderiert.

DFB-Pokal 2019/20: So verfolgt ihr den Wettbewerb

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt in der kommenden Saison alle Spiele des DFB-Pokals live und in voller Länge. Zudem können Sky-Kunden die Spiele auch in der SkyGo-App per Livestream verfolgen.

Die ARD zeigt als öffentlich-rechtlicher Sender neun Spiele der Pokalsaison live im Free-TV. In der ersten und zweiten Runde wird jeweils ein Spiel, ab der dritten Runde bis zum Halbfinale werden jeweils zwei Spiele übertragen. Das Finale wird ebenfalls im Free-TV und im Livestream auf sportschau.de zu sehen sein.

Zur Saison 2019/20 ist neu, dass auch Sport1 ab der kommenden Saison vier Spiele des Pokalwettbewerbs exklusiv im Free-TV überträgt. Von der ersten Runde bis zum Viertelfinale wird je eine Partie pro Runde in voller Länge zu sehen sein. Gleichzeitig bietet Sport1 auch einen Livestream des TV-Programms auf sport1.de an.

DFB-Pokal 2019/20: Alle Termine im Überblick

Die Partien der 1. Runde des DFB-Pokals werden zwischen dem 9. und 12. August stattfinden. Das Finale findet am 23. Mai 2020 im Berliner Olympiastadion statt.

DatumRunde
09.-12.08.191. Runde
29./30.10.192. Runde
04./05.02.20Achtelfinale
03./04.03.20Viertelfinale
21./22.04.20Halbfinale
23.05.20Finale

DFB-Pokal: Die Gewinner der letzten Jahre

Im vergangenen Mai konnte der FC Bayern München das Double perfekt machen. Die Münchner besiegten im Finale RB Leipzig mit 3:0 und gewannen zum ersten Mal seit drei Jahren wieder den DFB-Pokal.

SaisonSiegerGegnerErgebnis
18/19FC Bayern MünchenRB Leipzig3:0
17/18Eintracht FrankfurtFC Bayern München3:1
16/17Borussia DortmundEintracht Frankfurt2:1
15/16FC Bayern MünchenBorussia Dortmund4:3 n.E.
14/15VfL WolfsburgBorussia Dortmund3:1
13/14FC Bayern MünchenBorussia Dortmund2:0 n.V.

DFB-Pokal: Die erfolgreichsten Mannschaften im DFB-Pokal

In der vergangenen Saison konnte der FC Bayern zum 19. Mal in der Vereinsgeschichte den DFB-Pokal gewinnen. Damit ist der deutsche Rekordmeister gleichzeitig auch mit einigem Abstand deutscher Rekordpokalsieger.

RangVereinSiegeFinalteilnahmen
1FC Bayern München1922
2Werder Bremen610
3FC Schalke 04512
4Eintracht Frankfurt58
51. FC Köln410
6Borussia Dortmund49
71. FC Nürnberg46
8Hamburger SV36
VfB Stuttgart36
10Borussia Mönchengladbach35
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung