Fussball

DFB-Pokal: Drochtersen/Assel - FC Bayern live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der FCB möchte dieses Jahr endlich wieder den DFB-Pokal holen, nachdem man zuletzt zwei Mal gescheitert war.
© getty

Der SV Drochtersen/Assel hat in diesem Jahr das große Los gezogen und darf in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den FC Bayern München antreten. Hier findet ihr alle Informationen zur Begegnung, der Übertragung im TV und Livestream sowie der Berichterstattung im Liveticker.

Schon 2016 bekam es der Regionalligist in der ersten Runde mit einem Bundesligisten zu tun. Damals hieß der Gegner Borussia Mönchengladbach, der glanzlos mit 1:0 gewann.

DFB-Pokal: Wann und wo findet Drochtersen - FC Bayern statt?

Das Spiel zwischen Drochtersen und dem FC Bayern findet am Samstag, den 18. August statt. Anstoß im Kehdinger Stadion ist um 15.30 Uhr.

DFB-Pokal: Drochtersen - FC Bayern im TV und Livestream sehen

Mit Ausnahme der Partie Fürth gegen Dortmund ist keines der Spiele aus der ersten Runde im Free-TV zu sehen. Auch das Spiel der Bayern wird lediglich vom Pay-TV-Sender Sky übertragen.

Die Vorberichte beginnen um 14.30 Uhr auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport 1. Ab 15.15 Uhr ist das Einzelspiel der Bayern auf Sky Sport 2 HD und Sky Sport 2 zu sehen.

Zudem hat der Sender beide Optionen im Livestream auf Sky Go im Programm.

Drochtersen vs. FC Bayern im Liveticker verfolgen

Sollte es euch nicht möglich sein die Partie in Bewegtbildern zu verfolgen, habt ihr wie gewohnt die Möglichkeit auf den Liveticker von SPOX zurückzugreifen, der euch immer auf dem Laufenden hält.

FC Bayern vor dem DFB-Pokal: Verwirrung um Rudy-Wechsel

Der Transfer von Sebastian Rudy vom FC Bayern zu RB Leipzig ist nach Angaben des SWR angeblich in trockenen Tüchern. Die Sport Bild berichtet hingegen, dass es bisher noch nicht einmal Verhandlungen zwischen den beiden Klubs gegeben habe.

Erste Gerüchte über den Wechsel waren bereits am Montag aufgekommen, als der Nationalspieler angeblich auf dem Trainingsgelände der Bullen gesichtet wurde. Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick dementierte einen Wechsel wiederum kurz darauf.

Sollte Rudy noch zu Leipzig wechseln, müssten sich die Verantwortlichen der Bayern wohl noch einmal auf dem Transfermarkt umschauen, da mit Arturo Vidal ja bereits ein weiterer Sechser den Verein verlassen hatte.

Die letzten zehn Sieger des DFB-Pokals

SaisonGewinnerGegnerErgebnis
2017/18Eintracht FrankfurtFC Bayern München3:1
2016/17Borussia DortmundEintracht Frankfurt2:1
2015/16Bayern MünchenBorussia Dortmund4:3 n.E.
2014/15VfL WolfsburgBorussia Dortmund3:1
2013/14Bayern MünchenBorussia Dortmund2:0 n.V.
2012/13Bayern MünchenVfB Stuttgart3:2
2011/12Borussia DortmundBayern München5:2
2010/11Schalke 04MSV Duisburg5:0
2009/10Bayern MünchenWerder Bremen4:0
2008/09Werder BremenBayer Leverkusen1:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung