Fussball

DFB-Pokal heute live am Freitag: TV, Livestream, Spielplan, Partien

Von SPOX
Freitag, 17.08.2018 | 21:58 Uhr
Nabil Bentaleb brachte Schalke 04 in Schweinfurt per Elfmeter in Führung.
© getty

Der DFB-Pokal startet heute in die erste Runde und hat dabei gleich drei spannende Partien im Angebot. Hier bekommt ihr alle Informationen zu den heutigen Spielen.

Neben dem Spiel von Schalke 04 kommt es unter anderem zum direkten Zweitliga-Duell zwischen Magdeburg und Darmstadt.

DFB-Pokal heute live: Die Begegnungen des heutigen Tages

DatumUhrzeitHeimAuswärtsLiveticker
17.08.201820.45 UhrSV Wehen WiesbadenFC St. PauliLiveticker
17.08.201820.45 Uhr1. FC Schweinfurt 05FC Schalke 04Liveticker
17.08.201820.45 Uhr1. FC MagdeburgSV Darmstadt 98Liveticker

DFB-Pokal heute live: Schalke 04 zu Gast beim 1.FC Schweinfurt 05

Schalke 04 geht gegen Schweinfurt zwar als klarer Favorit in die Partie, Trainer Domenico Tedesco nimmt den Gegner aber dennoch sehr ernst: "Der Gegner ist heiß und wird in seinem Hexenkessel alles geben. Zudem spielt Schweinfurt mit einer guten Struktur und besitzt Spieler, die technisch und taktisch gut ausgebildet sind."

Im ersten Pflichtspiel der Saison muss Tedesco allerdings auf einige Spieler verzichten. Während Yevhen Konoplyanka und Omar Mascarell jeweils mit einem Muskelfaserriss ausfallen, fehlt Sascha Riether wegen einer Sehnenreizung, Bastian Oczipka nach einer Leistenoperation und Johannes Geis aufgrund eines Magen-Darm-Infekts.

DFB-Pokal - 1. Runde: Magdeburg empfängt Darmstadt

Deutlich ausgeglichener dürfte hingegen die Partie zwischen Magdeburg und Darmstadt werden. Beide Teams stehen in der Tabelle der zweiten Liga in der unteren Hälfte und werden wohl gegen den Abstieg spielen. Umso wichtiger dürfte es sein, die Euphorie aus einem gewonnenen Pokal-Duell mit in die Liga zu nehmen.

Schon im letzten Jahr mussten die Lilien direkt in der ersten Runde gegen einen Ligakonkurrenten ran. Damals verlor das Team von Dirk Schuster mit 1:3 gegen Jahn Regensburg. In diesem Jahr soll aber alles besser werden: "Wir nehmen den Pokal mit 100 Prozent an und werden alles daran setzen, um am Freitag als Sieger vom Platz zu gehen", verdeutlichte der 50-Jährige auf der Pressekonferenz.

DFB-Pokal: Wehen Wiesbaden gegen St.Pauli heute live

Zwei Spiele, zwei Siege: Keine Mannschaft ist in der zweiten Liga mit dieser Bilanz gestartet - außer St.Pauli. Trainer Markus Kauczinski möchte diesen Schwung nun in den Pokal mitnehmen: "Wir wollen in die zweite Runde einziehen und da weitermachen, wo wir in der Liga aufgehört haben." Verzichten muss er dabei aber auf Christopher Buchtmann, der in der Liga bereits zwei Mal traf, aufgrund einer Hand-OP allerdings nicht einsatzfähig ist.

Wehen Wiesbaden ist in der dritten Liga hingegen nicht sonderlich gut gestartet und hat nach vier Spielen nur ebenso viele Punkte auf dem Konto. Mut machen soll allerdings der Blick in die Vergangenheit. Das letzte Duell der beiden Teams konnten die Wehener für sich entscheiden. 2009 gewann der SVWW in der zweiten Liga mit 3:1.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung