Fussball

BFC Dynamo - 1. FC Köln heute live im DFB-Pokal: TV, Livestream, Liveticker

Von SPOX
In der Liga gab es für die Kölner zuletzt ein Unentschieden gegen Union Berlin.
© getty

In der ersten Runde des DFB-Pokals ist der 1. FC Köln am heutigen Sonntag bei BFC Dynamo gefordert. Hier bekommt ihr alle Informationen zum Spiel und der Übertragung im TV und Internet.

Der BFC Dynamo ist bereits zum vierten Mal in den letzten sechs Jahren im DFB-Pokal vertreten. Die letzten drei Duelle gegen Stuttgart, FSV Frankfurt und Schalke gingen allesamt mit 0:2 verloren.

BFC Dynamo - 1. FC Köln: Wann und wo findet die Partie statt?

Da der heimische Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark wegen der heute beginnenden Para-Leichtathletik-EM nicht zur Verfügung steht, ist der BFC Dynamo gezwungen, in das Olympiastadion umzuziehen. Dort beginnt die Partie um 15.30 Uhr.

BFC Dynamo gegen 1. FC Köln heute live im TV und Livestream

Im Free-TV wird lediglich die Partie zwischen Fürth und dem BVB gezeigt. Das Spiel von BFC Dynamo gegen Köln ist nur bei Sky zu sehen. Im Einzelspiel zeigt der Pay-TV-Sender die Begegnung auf Sky Sport 6 HD und Sky Sport 6, die Konferenz läuft auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport 1.

Für alle Kunden von Sky steht natürlich wieder ein Livestream auf Sky Go zur Verfügung.

BFC Dynamo - 1. FC Köln im Liveticker

Sollte es euch nicht möglich sein das Spiel im TV oder Internet zu sehen, könnt ihr wie gewohnt auf den Liveticker von SPOX zurückgreifen.

BFC Dynamo im DFB-Pokal: Sehnsucht nach der zweiten Runde

Insgesamt sechs Mal konnte sich der BFC Dynamo bereits für den DFB-Pokal qualifizieren. Die bisherige Bilanz ist trotz der steten Außenseiter-Position enttäuschend. Denn nicht einmal ein Tor gelang den Berlinern bisher - von einem Einzug in die nächste Runde ganz zu schweigen.

Gegen den 1. FC Köln stehen die Vorzeichen erneut nicht besonders gut. Nur eine der ersten vier Regionalliga-Partien gewann der BFC und rangiert damit auf dem 17. Tabellenplatz.

DFB-Pokal, 1. Runde: Der 1. FC Köln "muss gewinnen"

Der Saisonstart in der 2. Liga ist den Kölnern zwar nicht hundertprozentig gelungen, die Mission Wiederaufstieg bleibt aber natürlich dennoch das Ziel. Auch im Pokal ist das Ziel klar.

"Wir müssen das Spiel gewinnen. Wir brauchen nicht über die Konstellation zu reden. Im Pokal ist immer alles möglich. Es sind immer schwierige Spiele - besonders gegen unterklassige Mannschaften. Trotzdem haben wir den Anspruch, das Spiel zu gewinnen und natürlich auch die Pflicht", sagte Trainer Markus Anfang vor der Partie.

Nicht mit dabei sein wird allerdings Serhou Guirassy. Der Stürmer hat im Training am Donnerstag einen Schlag abbekommen und musste vorzeitig in die Kabine gehen. Laut Anfang sei allerdings keine schlimmere Verletzung zu befürchten.

Die letzten Sieger des DFB-Pokals

SaisonGewinnerGegnerErgebnis
2017/18Eintracht FrankfurtFC Bayern München3:1
2016/17Borussia DortmundEintracht Frankfurt2:1
2015/16Bayern MünchenBorussia Dortmund4:3 n.E.
2014/15VfL WolfsburgBorussia Dortmund3:1
2013/14Bayern MünchenBorussia Dortmund2:0 n.V.
2012/13Bayern MünchenVfB Stuttgart3:2
2011/12Borussia DortmundBayern München5:2
2010/11Schalke 04MSV Duisburg5:0
2009/10Bayern MünchenWerder Bremen4:0
2008/09Werder BremenBayer Leverkusen1:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung