Leverkusen: Ohne Volland gegen Union

SID
Montag, 23.10.2017 | 16:18 Uhr
Kevin Volland bekam im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach einen Schlag ab
Advertisement
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Bayer Leverkusen muss im DFB-Pokal-Zweitrundenspiel gegen Union Berlin am Dienstag (18.30 Uhr im LIVETICKER) ohne Kevin Volland auskommen. Der Angreifer hatte beim 5:1 bei Borussia Mönchengladbach am Samstag einen Schlag auf den Fuß abbekommen und ist laut Trainer Heiko Herrlich auch für das Derby in der Liga gegen den 1. FC Köln am Samstag fraglich.

Vor dem Duell mit den Berlinern sprach Herrlich auf der Pressekonferenz von einem "Leben-oder-sterben-Spiel" gegen ein Team "mit lauter Spielern mit Bundesliga-Erfahrung, das nichts zu verlieren hat". Dennoch nehme die Werkself, die in der Vorsaison in der 2. Runde am Drittligisten Sportfreunde Lotte gescheitert war, die Favoritenrolle an.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung