Dembele: "Drei Niederlagen sind genug"

SID
Donnerstag, 25.05.2017 | 17:51 Uhr
Ousmane Dembele schoß den BVB im Halbfinale gegen den FC Bayern mit dem entscheidenden Treffer ins Finale des DFB-Pokals
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Ligue 1
Live
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Ousmane Dembele ist heiß auf seinen ersten Titel mit Borussia Dortmund. "Drei Niederlagen hintereinander, dazu noch das verlorene Champions-League-Finale im Jahr davor, sind wirklich genug", sagte Dembele vor dem Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt am Samstag im kicker-Interview.

Der BVB steht zum vierten Mal in Folge im Endspiel, die drei vergangenen Finals gingen verloren. Hinzu kommt die Niederlage im Champions-League-Endspiel 2013 gegen Bayern München.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Für Dembele, der vor der Saison für rund 15 Millionen Euro von Stade Rennes zur Borussia kam, ist es das erste Finale mit den Westfalen.

Gleich im ersten Jahr einen Titel zu gewinnen "wäre der Beweis, dass ich mich gut integriert habe - und wir alle gut gearbeitet haben", betont das 20 Jahre alte Toptalent: "In Berlin zu gewinnen wäre eine tolle Bestätigung für Mannschaft und Fans. Erst recht nach dieser schwierigen Saison."

Ousmane Dembele im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung