Vertrag scheinbar bereits verlängert

Medien: Sky behält DFB-Pokal-Rechte

SID
Mittwoch, 04.05.2016 | 14:06 Uhr
Sky zeigt alle Spiele des DFB-Pokals live
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der Pay-TV-Sender Sky wird offenbar die Rechte am DFB-Vereinspokal behalten. Nach Angaben von Sponsors sei der Kontrakt mit dem Deutschen Fußball-Bund bereits verlängert worden.

Eine offizielle Bestätigung vonseiten des Bezahlsenders oder vom DFB steht aber noch aus.

Bereits vor rund zwei Monaten hatten der DFB und die ARD verkündet, dass ihre Zusammenarbeit im DFB-Pokal fortgesetzt wird. Das Erste wird im Zyklus 2016/17 bis 2018/19 neun Live-Spiele pro Saison, darunter das Endspiel und die beiden Halbfinalpartien ausstrahlen.

Angeblich soll Sky bislang rund sieben Millionen Euro pro Spielzeit für die Lizenzrechte im DFB-Pokal gezahlt haben. Der Sender aus München zeigt alle Spiele des DFB-Pokals live.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung