Fussball

Pyrotechnik vor Dortmunder Teamhotel

SID
Mittwoch, 20.04.2016 | 15:30 Uhr
Um 3.00 Uhr nachts alarmierten Anwohner die Polizei
© getty

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Unbekannte vor dem Teamhotel des Bundesligisten Borussia Dortmund in Berlin lautstark Pyrotechnik gezündet. Diese Meldung der Tageszeitung B.Z. bestätigte die Polizei.

Demnach wurde es gegen 3.00 Uhr morgens vor dem Schlosshotel Grunewald laut. Anwohner alarmierten daraufhin die Polizei, die Täter konnten flüchten. Es wurde Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

Vor dem Halbfinalspiel der Dortmunder im DFB-Pokal bei Hertha BSC am Mittwochabend (20.30 Uhr im LIVETICKER) kam es außerdem zu einem weiteren Zwischenfall. Der mobile Fanshop des BVB wurde über Nacht von Hertha-Anhänger beschmiert. Der LKW-Auflieger war unbewacht am Spandauer Damm im Westen der Hauptstadt geparkt worden.

Alles über Borussia Dortmund

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung