Fussball

Pokal: Bayern droht Alaba-Ausfall

Von Adrian Bohrdt
Bayern München muss im DFB-Pokalfinale eventuell auf David Alaba verzichten
© getty

Der FC Bayern München muss im DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund (Sa., ab 20 Uhr im LIVE-TICKER) womöglich auf David Alaba verzichten. Der Außenverteidiger plagt sich mit muskulären Problemen herum und wäre der nächste prominente Ausfall für den Titelverteidiger.

Sowohl "Sport1" als auch "Sky" berichteten am Samstagvormittag, dass der Österreicher angeschlagen ist, offenbar plagt ihn eine Bauchmuskelverletzung. Über einen Einsatz des 21-Jährigen soll erst kurz vor Spielbeginn entschieden werden, Alabas Einsatzchancen sind laut "Sport1" aber nur gering.

Du fährst nach Berlin! Karten fürs Pokalfinale bei Viagogo

Nach Thiago und Bastian Schweinsteiger müssten die Münchner damit auf einen weiteren Stammspieler verzichten. Auch bei Franck Ribery reicht es wohl nur zu einem Platz auf der Bank.

David Alaba im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung