Mittwoch, 26.02.2014

15./16. April

Halbfinals im DFB-Pokal angesetzt

Der Deutsche Fußball-Bund hat die beiden Pokal-Halbfinalspiele angesetzt. Borussia Dortmund trifft auf den VfL Wolfsburg und Bayern München empfängt den 1. FC Kaiserslautern.

Darum wird gespielt
© getty
Darum wird gespielt

Borussia Dortmund trifft am 15. April auf den VfL Wolfsburg, tags darauf erwartet Titelverteidiger Bayern München Zweitligist 1. FC Kaiserslautern. Das Endspiel des DFB-Pokals findet am 17. Mai im Berliner Olympiastadion statt.

Der DFB-Pokal

Das könnte Sie auch interessieren
Matchwinner unter sich: Pulisic, Schürrle und Dembele

Dortmunder Arbeitssieg nach Zitter-Stunde

Der FC Bayern ließ dem FC Schalke 04 im Pokal-Viertelfinale keine Chance

8. Halbfinale in Folge! Bayern überrollt Schalke

Borussia Mönchengladbach ist ins Pokalhalbfinale eingezogen

Zwei Elfer bringen Gladbach ins Halbfinale


Diskutieren Drucken Startseite
1. Rd. (Fr.)
1. Rd. (Sa.)
1. Rd. (So.)
1. Rd. (Mo.)

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.