Mittwoch, 26.02.2014

15./16. April

Halbfinals im DFB-Pokal angesetzt

Der Deutsche Fußball-Bund hat die beiden Pokal-Halbfinalspiele angesetzt. Borussia Dortmund trifft auf den VfL Wolfsburg und Bayern München empfängt den 1. FC Kaiserslautern.

Darum wird gespielt
© getty
Darum wird gespielt

Borussia Dortmund trifft am 15. April auf den VfL Wolfsburg, tags darauf erwartet Titelverteidiger Bayern München Zweitligist 1. FC Kaiserslautern. Das Endspiel des DFB-Pokals findet am 17. Mai im Berliner Olympiastadion statt.

Der DFB-Pokal

Das könnte Sie auch interessieren
Der DFB-Pokal 2017/18 wird die 75. Austragung des Pokalwettbewerbs

Alle Infos zum DFB-Pokal 2017/18

Der SC Paderborn kann sich trotz des Abstiegs aus der 3.Liga mit der Teilnahme am DFB-Pokal trösten

Nach Abstieg: Paderborn löst Ticket für DFB-Pokal

Ousmane Dembele schoß den BVB im Halbfinale gegen den FC Bayern mit dem entscheidenden Treffer ins Finale des DFB-Pokals

Dembele heiß auf Titel: "Drei Niederlagen sind genug"


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
1. Rd. (Fr.)
1. Rd. (Sa.)
1. Rd. (So.)
1. Rd. (Mo.)

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.