Schade enttäuscht über Zuschauer

SID
Samstag, 08.02.2014 | 11:24 Uhr
Bayer Leverkusen ist nach dem Sieg über Gladbach weiter Bayern-Jäger Nummer eins
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Geschäftsführer Michael Schade von Bayer Leverkusen hat sich enttäuscht gezeigt über die Zuschauer-Resonanz auf das Viertelfinale im DFB-Pokal gegen den 1. FC Kaiserslautern.

"Wir haben erst etwa 23.000 Karten verkauft. Das empfinde ich als etwas enttäuschend", sagte Schade nach dem 1:0-Erfolg in der Liga bei Borussia Mönchengladbach: "Okay, es ist Mittwochabend, 19 Uhr und Karnevalszeit, aber ich habe schon gehofft, dass die Mannschaft in diesem wichtigen Spiel stärker unterstützt wird. Zumal wir so viele Jahre kein Heimspiel im Pokal hatten."

Leverkusen hatte im Cup-Wettbewerb zuletzt am 3. Dezember 2002 Heimrecht im eigenen Stadion, danach nur noch in jener Rückrunde, als Bayer wegen Baumaßnahmen nach Düsseldorf ausgewichen war. Prompt hatte die Werkself damals das Finale erreicht.

Diesmal ist der Pokal für die Leverkusener eine große Titel-Motivation: "Wir sind sehr stark fokussiert auf den Pokal", erklärte Schade: "Die Mannschaft will unbedingt ins Finale nach Berlin."

Bayer Leverkusen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung