Verhandlungen über Ausschluss von Dresden

SID
Donnerstag, 17.11.2011 | 11:00 Uhr
Beim Spiel gegen Borussia Dortmund kam seitens der Dresden-Fans zu Ausschreitungen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Live
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Live
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhandelt am 24. November ab 14.00 Uhr über einen möglichen Ausschluss des Zweitligisten Dynamo Dresden vom DFB-Pokal.

Einen entsprechenden Antrag hatte der Kontrollausschuss gestellt, nachdem es beim Pokalspiel beim deutschen Meister Borussia Dortmund am 25. Oktober zu heftigen Ausschreitungen von Dynamo-Hooligans gekommen war. Geleitet wird die Verhandlung in der DFB-Zentrale in Frankfurt/Main vom Sportgerichts-Vorsitzenden Hans E. Lorenz.

Der Kontrollausschuss hatte in seinen Strafanträgen einen Ausschluss des sächsischen Zweitligisten für die neue Saison 2012/2013 und eine Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro für den deutschen Meister aus Dortmund gefordert. Beide Vereine haben im Vorfeld der Verhandlung den Strafanträgen nicht zugestimmt.

Dynamo lenkt ein

Dresdner Rowdys hatten rund um das Spiel randaliert und zwei Polizisten verletzt. 15 Personen wurden festgenommen. Dynamo stand wegen diverser Vorfälle in der Vergangenheit schon länger unter genauer Beobachtung durch den DFB.

Nach den Ausschreitungen beim Relegationsspiel in Osnabrück am 24. Mai 2011 hatte der Kontrollausschuss bereits härtere Sanktionen angekündigt, sollte es erneut zu Randale durch die Problemfans kommen. Dynamo hatte bereits vor dem Strafantrag des Kontrollausschusses angekündigt, auf das Gästekontingent beim Auswärtsspiel beim FC St. Pauli zu verzichten.

Dynamo Dresden im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung