Fussball

"bwin": Bayern holt das Double

Von SPOX
Der FC Bayern um Michael Rensing (l.) und Philipp Lahm wird bei Wettanbieter "bwin" hoch gehandelt
© Imago

Sowohl in der Bundesliga als auch im DFB-Pokal heißt der große Titelfavorit von Wettanbieter "bwin" FC Bayern München. Der Hamburger SV ist in beiden Wettbewerben der Co-Favorit.

Im DFB-Pokal, in dem in dieser Woche das Viertelfinale ansteht, sieht Wettanbieter "bwin" den FC Bayern in der klaren Favoritenrolle.

Die Quote des Klinsmann-Teams beträgt 2,50, gefolgt vom Hamburger SV mit 4,00. Krasser Außenseiter ist Zweitliga-Schlusslicht SV Wehen Wiesbaden. Setzt man auf die Hessen, winkt ein Riesengewinn (Quote 151,00).

Bayern auch in der Liga klar vorne

In der Liga haben die Münchner bei "bwin" trotz des aktuell fünften Ranges eine Quote von 1,75. Mit großem Abstand folgt der HSV. Die Quote der Hanseaten steht auf 6,50.

Am dritthöchsten gewettet werden der aktuelle Tabellenführer Hertha BSC und Herbstmeister 1899 Hoffenheim (jeweils 8,00).

Das Viertelfinale im Überblick:

Mainz - Schalke (Di., 20.30 Uhr)
Wolfsburg - Bremen (Mi., 19 Uhr)
Hamburg - Wehen Wiesbaden (Mi., 19 Uhr)
Leverkusen - Bayern München (Mi., 20.30 Uhr)

Das DFB-Pokal-Viertelfinale im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung