Fussball

LIVE-STREAM zum Mercedes-Benz Junior Cup

SID
Sowohl Hertha BSC als auch der FC Basel sind beim Mercedes-Benz Junior Cup 2011 vertreten
© Getty

Im Glaspalast in Sindelfingen spielen international herausragende Talente aus acht Klubs um den 21. Mercedes-Benz Junior Cup. SPOX ist live dabei und überträgt eines der spektakulärsten Turniere im Nachwuchsbereich im LIVE-STREAM!

Sami Khedira nennt die Teilnahme am Junior Cup ein "einmaliges Erlebnis". Neben dem Star von Real Madrid spielten auch schon Mesut Özil oder Manuel Neuer, sowie Stars aus dem Ausland wie Zdravko Kuzmanovic, Steven Pienaar oder Eren Derdiyok beim Junior Cup vor.

Attraktive Gruppen

Bei der 21. Auflage losten und Nationalmannschaftsmanager und Schirmherr Oliver Bierhoff im Beisein von Bundestrainer Joachim Löw folgende Gruppen aus:

In Gruppe A trafen Dinamo Zagreb, Hertha BSC, der VfB Stuttgart und Lech Posen aufeinander. Der FC Basel, der SC Freiburg und AZ Alkmaar bildeten zusammen mit Titelverteidiger Bayer Leverkusen die Gruppe B.

Am ersten Turniertag glänzte vor allem der Nachwuchs des VfB Stuttgart. Die Schwaben zogen ohne Gegentor ins Halbfinale ein. Am Freitag folgten dem VfB Bayer Leverkusen, die Hertha und Freiburg.

Stuttgart im Finale

Die Platzierungsrunde ergab die Ränge fünf für Zagreb, sechs für Alkmaar, sieben für Basel und acht für Posen.

Im ersten Halbfinale setzte sich dann Stuttgart gegen Berlin mit 3:2 nach Siebenmeterschießen durch. Der Endspielgegner heißt Freiburg. Die Breisgauer schalteten Leverkusen aus. Wer holt sich den Turniersieg? SPOX ist per LIVE-STREAM exklusiv dabei.

Hier gibt's mehr Infos zum Mercedes-Benz Junior Cup

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung