Guinness-Weltrekord im SLS AMG Roadster

Coulthard fängt Golfball im fahrenden Auto

SID
Freitag, 22.06.2012 | 17:18 Uhr
David Coulthard und Jake Shepherd jubelten über ihren Rekord mit dem Golfball
© mercedes
Advertisement
UEFA Europa League
Live
Sturm Graz -
Fenerbahce
Copa Sudamericana
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Paranaense -
Gremio
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom

Formel-1-Legende und DTM-Pilot David Coulthard und Golfprofi Jake Shepherd haben einen neuen Guiness-Weltrekord aufgestellt. Coulthard fing in einem fahrenden Mercedes SLS AMG Roadster einen von Shepherd abgeschlagenen Golfball während der Fahrt auf.

Unter http://www.youtube.com/mercedesbenzuk ist ab sofort einaußergewöhnlicher Film abrufbar, der zeigt, wie David Coulthard am Steuerdes SLS AMG Roadster versucht, den weitesten Golfschlag mit einem fahrenden Auto aufzufangen.

Profi-Golfer Jake Shepherd schlug einen Golfballauf 178 Meilen pro Stunde. Nach 275 Metern landete dieser im Mercedes-Benz Supersportwagen, der mit einer Geschwindigkeit von 120 Meilen pro Stunde gefahren wurde. Der Ball fiel zielsicher genau zwischen die Sitze des SLS AMG Roadster.

Coulthard: Bloß nicht auf die Straße gucken!

Auf seiner erstaunlichen Fang angesprochen, sagte David Coulthard: "Die einzige Möglichkeit, den Ball aufzufangen, war es, ihn die ganze Zeit über nicht aus den Augen zu verlieren. Das ist ein richtiger Adrenalinkick, denn dadurch schaust du nicht auf die Straße vor dir!"

Er fuhr fort: "Ich war so glücklich, als hätte ich einen Grand Prix gewonnen. Ehrlich gesagt war ich überrascht, dass es funktioniert hat und der Ball im Auto gelandet ist."

Eintrag ins Guinnes-Buch

Die eindrucksvolle Leistung wurde nicht nur von den Kameras eingefangen, sondern auch von einem unabhängigen Guinness World Record-Wertungsrichter bezeugt. Damit ist der Eintrag ins Guinness World Records Buch - der weiteste Golfschlag, der in einem fahrenden Auto gefangen wurde - verifiziert.

David George, Mercedes-Benz Cars Marketing Director, Mercedes-Benz United Kingdom, ergänzt: "Der SLS AMG Roadster ist ein außergewöhnliches Autound wir wollten etwas Außergewöhnliches damit tun, um unsere Verbindung mit der bevorstehenden Open Championship zu feiern. Was könnte es besseres geben, als einen Weltrekord zu brechen und dabei einen so aufregenden Film entstehen zu lassen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung