Fussball

DFB-Team - Höchste Siege der DFB-Geschichte: Estland knackt Top Ten

Von SPOX
Leon Goretzka erzielte einen der acht Treffer für das DFB-Team.

Die deutsche Nationalmannschaft hat sich beim 8:0 in der EM-Qualifikation gegen Estland am Dienstagabend in die Geschichtsbücher geschossen: Der Kantersieg gehört zu den höchsten Siegen des DFB-Teams überhaupt.

Durch die acht Tore gegen völlig überforderte Esten übernahm die in Mainz von Marcus Sorg betreute DFB-Elf nicht nur die Tabellenspitze in der Qualifikationsgruppe C, sondern sorgte gleichzeitig für einen der höchsten Siege in der DFB-Geschichte.

Auf dem geteilten achten Rang landete das 8:0. Ebenfalls 8:0 gewann man unter anderem zweimal gegen Malta, gegen San Marino im November 2016 und bei der WM 2002 in Japan und Südkorea.

Der höchste DFB-Sieg aller Zeiten blieb allerdings außer Reichweite. Ein stolzes 16:0 gelang der Nationalmannschaft bei den Olympischen Spielen 1912 gegen Russland. Zweimal durfte man zudem 13:0-Erfolge feiern, zuletzt im September 2006 gegen San Marino.

Damals hießen die Torschützen übrigens Lukas Podolski (4), Thomas Hitzlsperger, Miroslav Klose, Bastian Schweinsteiger (je 2), Michael Ballack, Manuel Friedrich und Bernd Schneider.

Die höchsten Siege der DFB-Geschichte

PlatzErgebnisGegnerOrtDatumAnlass
116:0 (8:0)RusslandStockholm01.07.1912Olympische Spiele, Trostrunde
213:0 (8:0)FinnlandLeipzig01.09.1940Freundschaftsspiel
13:0 (6:0)San MarinoSerravalle06.09.2006EM-Quali
412:0 (7:0)ZypernEssen21.05.1969WM-Quali
59:0 (2:0)LuxemburgBerlin04.08.1936Olympische Spiele, Achtelfinale
69:1 (5:1)LuxemburgLuxemburg11.03.1934WM-Quali
9:1 (4:0)LiechtensteinMannheim04.06.1996Freundschaftsspiel
88:0 (4:0)DänemarkBreslau16.05.1937Freundschaftsspiel
8:0 (4:0)MaltaDortmund28.02.1976EM-Quali
8:0 (3:0)MaltaBremen27.02.1980EM-Quali
8:0 (5:0)AlbanienDortmund18.11.1981WM-Quali
8:0 (4:0)Saudi-ArabienSapporo01.06.2002WM-Vorrunde
8:0 (6:0)San MarinoSerravalle11.11.2016WM-Quali
8:0 (5:0)EstlandMainz11.06.2019EM-Quali
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung