Fussball

Nations League, Deutschlands mögliche Gegner: Auf diese Teams könnte das DFB-Team in der B-Liga treffen

Von SPOX
In der nächsten Saison spielt Deutschland in der B-Liga.
© getty

Durch den Abstieg aus der Liga A der Nations League kann sich Deutschland bei der nächsten Austragung in zwei Jahren nicht mehr mit den besten Teams messen. Doch auf wen trifft das DFB-Team? SPOX zeigt, wer die möglichen Gegner sind.

Auch in der B-Liga wird in 3er-Gruppen gespielt, sodass die deutsche Mannschaft erneut auf zwei Gegner treffen wird. Der Gruppenerste steigt in die A-Liga auf, der Dritte steigt in die C-Liga ab. Nur der Gruppenzweite bleibt in der Liga.

DFB-Team in der Nations League: Die möglichen Gegner für Deutschland

Deutschland kann in der Liga B unter anderem auf die Mitabsteigern aus der höchsten Klasse treffen: Kroatien, Polen, Island.

Aus der aktuellen Saison bleibt nur ein Drittel aller Teams in der B-Liga, da je ein Team pro Gruppe auf- oder absteigt. Tschechien, Österreich und Wales sind die bisher feststehenden Teams, die dort die Klasse halten.

Die vermeintlich schwächsten möglichen Gegner sind die Aufsteiger aus der drittklassigen C-Liga. Dort haben sich bisher Finnland und Norwegen durchgesetzt. Die anderen beiden Gegner werden noch ermittelt.

Nations League: Die Teams der B-Liga 2020

Abstieg aus der A-LigaKlassenerhalt in der B-LigaAufstieg aus der C-Liga
DeutschlandTschechienIsrael oder Schottland
IslandRussland oder SchwedenFinnland
PolenÖsterreichNorwegen
KroatienWalesSerbien oder Rumänien
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung