Fussball

Deutschland gegen Niederlande in der Nations League: Termin, TV, Kader, Übertragung

Von SPOX
Im Hinspiel kassierte das DFB-Team eine 0:3-Klatsche.
© getty

In der Nations League empfängt Deutschland am vierten und letzten Spieltag die Niederlande. Alles, was ihr über die Partie, sowie zur Übertragung wissen müsst, erfahrt ihr bei SPOX.

Nur falls die Niederlande am 16. November im Spiel gegen Frankreich nicht gewinnt, hat das DFB-Team noch Chancen auf den Klassenerhalt. Im Hinspiel gab es für die Mannschaft noch eine deftige 0:3-Pleite.

Deutschland gegen Niederlande: Termin, Datum, DFB-Team

Das Spiel des DFB-Teams gegen die Niederlande wird am Montag, 19. November, in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen ausgetragen. Anpfiff ist um 20.45 Uhr.

Deutschland gegen Niederlande: Übertragung im TV und Livestream

In Deutschland haben die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ARD und ZDF die Übertragungsrechte der Nations-League-Partien des DFB-Teams.

Das letzte Gruppenspiel gegen die Niederlande ist in der ARD zu sehen. Die Vorberichterstattung beginnt um 20.15 Uhr. Die ARD bietet auch einen Livestream zum Spiel an.

DFB-Team vs. Niederlande im LIVE-Ticker

Wer das Spiel nur in einem Liveticker verfolgen will, ist bei SPOX genau richtig.

Deutschland - Niederlande: Livestream in Österreich und der Schweiz

Alle Zuschauer aus Österreich und der Schweiz können das Spiel der deutschen Elf zudem im Livestream auf DAZN sehen. DAZN ist ein Streaming-Dienst, der neben der Nations League europäischen Spitzenfußball aus der Serie A, Ligue 1, Premier League, Primera Division, Europa League und Champions League zeigt.

Für 9,99 Euro im Monat habt ihr Zugriff auf das gesamte Programm von DAZN, wobei die ersten vier Wochen sogar kostenfrei sind.

Sichere dir jetzt den kostenlosen Probemonat!

DFB-Team gegen Niederlande und Russland: Deutschlands Kader im Überblick

Die größte Überraschung im Kader ist die Nicht-Nominierung von Jerome Boateng. Bundestrainer Joachim Löw will Boateng eine Pause gönnen, betonte aber, dass diese Entscheidung nicht von Dauer sei.

Marc-Andre ter Stegen soll die Länderspielpause nutzen, um Schulterbeschwerden, die ihn seit einigen Wochen plagen, ohne Belastung auszukurieren und behandeln zu lassen. Des weiteren musste Joachim Löw kurzfristig zwei Absagen hinnehmen: Julian Draxler kann wegen eines Trauerfalls aus privaten Gründen nicht beim Team sein, zudem fällt Mark Uth wegen einer Muskelverletzung aus.

Ansonsten sind diese 22 Spieler für das Freundschaftsspiel gegen Russland (15.11.) und für das Spiel in der Nations League gegen die Niederlande nominiert:

SpielerPosition
Manuel NeuerTorwart
Bernd LenoTorwart
Kevin TrappTorwart
Matthias GinterAbwehr
Jonas HectorAbwehr
Mats HummelsAbwehr
Thilo KehrerAbwehr
Antonio RüdigerAbwehr
Nico SchulzAbwehr
Niklas SüleAbwehr
Jonathan TahAbwehr
Julian BrandtMittelfeld
Serge GnabryMittelfeld
Leon GoretzkaMittelfeld
Kai HavertzMittelfeld
Joshua KimmichMittelfeld
Toni KroosMittelfeld
Thomas MüllerMittelfeld
Marco ReusMittelfeld
Sebastian RudyMittelfeld
Leroy SaneMittelfeld
Timo WernerSturm

UEFA Nations League - Liga A1 mit Deutschland: Spielplan und Ergebnisse

Die vier Gruppenersten spielen den Sieger der Nations League aus, während der Gruppenletzte in Gruppe 2 absteigt. Nur mit einem Sieg gegen die Niederlande kann das DFB-Team den Klassenerhalt schaffen.

DatumBegegnungErgebnis
06.09.18Deutschland - Frankreich0:0
09.09.18Frankreich - Niederlande2:1
13.10.18Niederlande - Deutschland3:0
16.10.18Frankreich - Deutschland2:1
16.11.18Niederlande - Frankreich-:-
19.11.18Deutschland - Niederlande-:-

DFB-Team in der UEFA Nations League: Liga A1 - Die Tabelle

PlatzNationSpieleTorverhältnisTordifferenzPunkte
1Frankreich34:227
2Niederlande24:223
3Deutschland31:5-41
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung