Fussball

Deutschland - Peru: Daten und Fakten zum Test des DFB-Teams in Sinsheim

Von SPOX
Montag, 10.09.2018 | 09:19 Uhr
Deutschland gewann mit 2:1 gegen Peru.
© getty

Im zweiten Spiel nach der enttäuschenden Weltmeisterschaft fuhr die deutsche Nationalmannschaft mit dem 2:1 gegen Peru den ersten Sieg ein. In vielen Bereichen war das DFB-Team den Südamerikanern dabei überlegen. SPOX zeigt euch die wichtigsten Daten und Fakten zum Spiel.

Deutschland lag trotz gutem Beginn nach 22 Minuten durch ein Tor von Luis Advincula in Rückstand, Julian Brandt erzielte drei Minuten später aber bereits den Ausgleich. In der Schlussphase traf Debütant Nico Schulz aber noch zum 2:1-Sieg.

Deutschland gegen Peru: Daten und Fakten zum Test des DFB-Teams

StatistikDeutschlandPeru
Tore21
Torschüsse1311
Torschüsse aufs Tor76
Torschüsse innerhalb des Strafraums116
Torschüsse außerhalb des Strafraums25
Ecken75
Fouls75
Abseits42
Zweikampfquote48,7 Prozent51,3 Prozent
Pässe647401
Passgenauigkeit89,3 Prozent83,5 Prozent

*Alle Daten beziehen sich auf den Datenlieferanten Opta.

DFB-Team mit Sieg gegen Peru: Fakten zur Einordnung

  • Die letzten 8 Länderspieltreffer der deutschen Nationalmannschaft wurden durch 8 unterschiedliche Spieler erzielt.
  • Im Spiel gegen Peru saß Joachim Löw zum 167. Mal als Bundestrainer auf der Bank und zog mit DFB-Rekordtrainer Sepp Herberger gleich.

  • Gerd Müller erzielte beim zuvor einzigen Länderspiel zwischen Deutschland und Peru 1970 den letzten perfekten Hattrick (rechts, links und per Kopf) der WM-Historie.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung