Fussball

DFB-Team gegen Südkorea: Die Aufstellungen für das Deutschland-Spiel sind da

Von SPOX
Die deutsche Aufstellung für das Spiel gegen Südkorea ist da.
© getty

Im Spiel gegen Südkorea geht es für Deutschland um das Weiterkommen in das Achtelfinale. Nun steht fest mit welchen Spielern Joachim Löw dieses Ziel angehen will. Erfahrt hier die Aufstellung des DFB-Teams und von Südkorea.

Bereits im Vorfeld war klar, dass Löw auf Innenverteidiger Jerome Boateng und den defensiven Mittelfeldakteur Sebastian Rudy verzichten muss. Boateng ist nach seiner Gelb-Roten Karte gegen Schweden gesperrt. Rudy konnte nach seinem Nasenbeinbruch noch nicht wieder richtig trainieren.

Die Aufstellungen von Deutschland gegen Südkorea

Deutschland: Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, Hector - Khedira, Kroos - Goretzka, Özil, Reus - Werner

Südkorea: Woo Choo - Lee Yong, Yun, Hong, YG Kim - Jang, Jung, Koo - Lee Jae-Sung, Moon, Son.

DFB-Team: Goretzka beginnt, Müller zunächst draußen

Etwas überraschend kommt Leon Goretzka zu seinem WM-Debüt und darf direkt von Anfang an ran. Fraglich ist allerdings noch, ob er auf der Außenbahn oder im defensiven Mittelfeld auflaufen wird. Zudem kehrt Mesut Özil in die Startelf zurück. Nicht in der ersten Elf steht dagegen Thomas Müller, nachdem er in den ersten beiden Spielen nicht überzeugen konnte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung