Deutschlands Kader für die Fußball-WM: Wen hat Löw bei den letzten Turnieren gestrichen?

Von SPOX
Montag, 04.06.2018 | 17:20 Uhr
Fußball-Weltmeisterschaft: Wen hat Löw bei den letzten Turnieren gestrichen?
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Am Montag hat Bundestrainer Joachim Löw den finalen Kader für die Weltmeisterschaft in Russland bekanntgegeben und sowohl einen Torwart als auch drei Feldspieler aus dem vorläufigen Aufgebot gestrichen.

SPOX blickt zurück, welche Spieler vor den vergangenen großen Turnieren gestrichen wurden.

Weltmeisterschaft in Russland: Deutschlands Kader für die WM 2018

PositionSpielerVereinRückennummer
TorwartManuel NeuerFC Bayern München1
TorwartMarc-Andre ter StegenFC Barcelona12
TorwartKevin TrappPSG27
AbwehrJerome BoatengFC Bayern München17
AbwehrMatthias GinterBorussia Mönchengladbach4
AbwehrJonas Hector1. FC Köln3
AbwehrMats HummelsFC Bayern München5
AbwehrJoshua KimmichFC Bayern München18
AbwehrMarvin PlattenhardtHertha BSC2
AbwehrAntonio RüdigerFC Chelsea16
AbwehrNiklas SüleFC Bayern München26
MittelfeldSami KhediraJuventus Turin6
MittelfeldJulian DraxlerPSG7
MittelfeldLeon GoretzkaSchalke 0414
MittelfeldToni KroosReal Madrid8
MittelfeldMesut ÖzilFC Arsenal10
MittelfeldIlkay GündoganManchester City21
MittelfeldSebastian RudyFC Bayern München15
AngriffTimo WernerRB Leipzig9
AngriffJulian BrandtBayer Leverkusen20
AngriffMario GomezVfB Stuttgart23
AngriffThomas MüllerFC Bayern München13
AngriffMarco ReusBorussia Dortmund11

Fußball-Europameisterschaft 2016: Diese Spieler schafften es nicht in den Kader

Prominentester Ausfall bei der deutschen Mannschaft 2016 war der Dortmunder Marco Reus.

SpielerVerein zum damaligen ZeitpunktPosition
Marco Reus (verletztungsbedingt)Borussia DortmundAngriff
Karim BellarabiBayer 04 LeverkusenMittelfeld
Julian BrandtBayer 04 LeverkusenMittelfeld
Sebastian RudyTSG 1899 HoffenheimMittelfeld
Jonathan Tah (später für Rüdiger nachnominiert)Bayer LeverkusenAbwehr
Antonia Rüdiger (verletzungsbedingt)AS RomAbwehr

Fußball-Weltmeisterschaft 2014: Diese Spieler schafften es nicht in den Kader

Erst gestrichen, dann nachnominiert: Shkodran Mustafi spielte ein sehr gutes Turnier in Brasilien.

SpielerVerein zum damaligen ZeitpunktPosition
Andre HahnFC AugsburgAngriff
Kevin VollandTSG 1899 HoffenheimAngriff
Leon GoretzkaSchalke 04Mittelfeld
Max MeyerSchalke 04Mittelfeld
Marcell JansenHamburger SVMittelfeld
Marcel SchmelzerBorussia DortmundAbwehr
Shkodran Mustafi (später nachnominiert für Marco Reus)UC SampdoriaAbwehr
Marco Reus (verletzungsbedingt)Borussia DortmundAngriff

Fußball-Europameisterschaft 2012: Diese Spieler schafften es nicht zur EM

Für Julian Draxler kam die Euro 2012 noch zu früh.

SpielerVerein zum damaligen ZeitpunktPosition
CacauVfB StuttgartAngriff
Julian DraxlerSchalke 04Mittelfeld
Sven BenderBorussia DortmundAbwehr
Marc-Andre ter StegenBayer 04 LeverkusenTorwart

Fußball-Weltmeisterschaft 2010: Diese Spieler schafften es nicht in den Kader

Der Ausfall von Michael Ballack und sein Zustandekommen waren viel diskutiert vor der Weltmeisterschaft. Der damalige Kapitän der Nationalelf verletzte sich im englischen Pokalfinale nach einem Foul vom heutigen Frankfurter Kevin-Prince Boateng.

SpielerVerein zum damaligen ZeitpunktPosition
Michael Ballak (verletzungsbedingt)FC ChelseaMittelfeld
Christian TräschVfB StuttgartAbwehr
Heiko WestermannSchalke 04Abwehr
Andreas BeckTSG 1899 HoffenheimAbwehr

Fußball-Europameisterschaft 2008: Diese Spieler schafften es nicht zur EM

Der Zug zur Euro 2008 fuhr ohne Patrick Helmes ab.

SpielerVerein zum damaligen ZeitpunktPosition
Patrick Helmes1. FC KölnAngriff
Marko MarinBorussia MönchengladbachMittelfeld
Jermaine JonesSchalke 04Mittelfeld

Hier geht es zur Diashow mit Löws kompletter Streichliste.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung