Jerome Boateng und Comedian Jack Whitehall veröffentlichen WM-Song "Mannschaft"

Von SPOX
Freitag, 25.05.2018 | 20:43 Uhr
Jerome Boateng hat gemeinsam mit dem englischen Comedian und Schauspieler Jack Whitehall einen eigenen WM-Song veröffentlicht.
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Jerome Boateng hat gemeinsam mit dem englischen Comedian und Schauspieler Jack Whitehall einen eigenen WM-Song veröffentlicht. Neben Boateng, der in dem Song "Mannschaft" als der Rapper "Notorious JB" (in Anlehnung an den verstorbenen Rapper The Notorious BIG) auftritt, taucht auch Mario Götze im Video auf.

Im Rahmen der YouTube-Show "Training Days", in der Whitehall verschiedene Akteure der WM in Russland begleitet, nimmt Whitehall die deutschen Klischees ein wenig auf die Schippe.

Boateng rappt hingegen in seinem Part darüber, dass das DFB-Team "einen weiteren WM-Titel" holen wird. Das Ganze ist natürlich mit einem Augenzwinkern zu verstehen.

Auch Sergio Ramos veröffentlichte bereits einen eigenen WM-Song: "SR4". Anders als Boateng, Götze und Whitehall meinte es der Spanier jedoch ein wenig ernster mit seinem Werk.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung