Deutschland - Frankreich: Die letzten Infos zum Länderspiel-Kracher und zur TV-Übertragung

Deutschland - Frankreich: Der letzte Test 2017

Von SPOX
Dienstag, 14.11.2017 | 19:56 Uhr
Das letzte Aufeinandertreffen mit Les Bleus verlor Deutschland im EM-Halbfinale mit 0:2
© getty
Advertisement
Premier League
Live
West Bromwich -
Chelsea (DELAYED)
Premier League
Live
Bournemouth -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Live
Crystal Palace -
Everton (DELAYED)
Premier League
Live
Burnley -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Malaga -
La Coruna
Serie A
Crotone -
Genua
Super Liga
Ivanjica -
Partizan
Championship
Leeds -
Middlesbrough
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Lokomotiva Zagreb
Ligue 1
Caen -
Nizza
Serie A
Benevento -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Juventus
Serie A
SPAL -
Florenz
Serie A
FC Turin -
Chievo Verona
Serie A
Udinese -
Cagliari
Primera División
Espanyol -
Valencia
Premier League
Zenit -
Tosno
Ligue 1
Lyon -
Montpellier
Premier League
Watford -
West Ham
First Division A
Brügge -
Waasland-Beveren
Superliga
Bröndby -
Nordsjaelland
Primera División
Las Palmas -
Levante
Serie A
Flamengo -
Corinthians
Primera División
Bilbao -
Villarreal
Serie A
Inter Mailand -
Atalanta
Ligue 1
Bordeaux -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Racing
Ligue 1
Amiens -
Lille
Serie A
Hellas Verona -
Bologna
Premier League
Brighton -
Stoke
Primera División
Eibar -
Real Betis
Copa Sudamericana
Libertad -
Independiente
Championship
Ipswich -
Sheffield Wed
Copa Libertadores
Gremio -
Lanus
Indian Super League
Chennai -
NorthEast United
Copa Sudamericana
Flamengo -
Junior
Indian Super League
Kerala -
Jamshedpur
Ligue 1
St. Etienne -
Straßburg
Premiership
Dundee -
Rangers
Premier League
West Ham -
Leicester
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
A-League
FC Sydney -
Brisbane
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Championship
Sheff Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Sampdoria
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
Premier League
Spartak -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Coppa Italia
Udinese -
Perugia
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Copa Sudamericana
Junior -
Flamengo
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)

Zum Jahresabschluss gibt es für die Mannschaft von Jogi Löw nochmal einen echten Knaller: Mit Deutschland und Frankreich (20.45 Uhr im LIVETICKER) treffen die womöglich besten Nationalmannschafts-Kader der Welt aufeinander. Gerade das deutsche Team wird sich nach einer Revanche sehnen, nachdem Löws Team bei der EM 2016 im Halbfinale gegen Frankreich ausschied. SPOX liefert euch alle weiteren Infos zum Spiel, der TV-Übertragung, dem Liveticker und zu den Mannschaften.

Da sich sowohl die deutsche, als auch die französische Nationalmannschaft schon für die WM 2018 in Russland qualifiziert haben, bietet sich den beiden Teams nochmal die Chance auf eine Standortbestimmung im Kalenderjahr 2017. Den vorletzten Test hat die deutsche Mannschaft mit einem torlosen Unentschieden gegen England im Wembley-Stadion abgeschlossen. Zeitgleich setzte sich Frankreich mit 2:0 gegen Wales durch.

Wann findet Deutschland - Frankreich statt?

PartieDeutschland - Frankreich
Datum, Uhrzeit14. November 2017, 20.45 Uhr
SpielortRhein-Energie-Stadion, Köln
SchiedsrichterCüneyt Cakir, Türkei

Wo kann ich Deutschland - Frankreich live verfolgen?

  • TV Übertragung: Die Partie wird live von der ARD ab 20.45 Uhr übertragen.
  • Livestream: Die ARD bietet zusätzlich einen kostenlosen Livestream an.
  • Liveticker: Wer das Spiel nicht live sehen kann, der kann das Spiel im Liveticker von SPOX verfolgen.

Die Aufstellung von Jogi Löw

Deutschlands Aufstellung: Trapp - Can, Hummels, Süle, Plattenhardt - Khedira (C), Kroos - Gündogan, Özil, Draxler - Werner.

Die Aufstellung von Didier Dechamps

Frankreichs Aufstellung: Mandanda, Digne, Umtiti, Varane, Jallet, Matuidi, Rabiot, Tolisso, Martial, Lacazette, Mbappé

Der Kader von Deutschland

Bundestrainer Joachim Löw muss auf den fest eingeplanten Jerome Boateng verzichten. Boateng verpasste schon den Klassiker gegen England wegen anhaltender muskulärer Probleme und reiste zurück nach München. Thomas Müller hingegen wurde gar nicht erst nominiert und kuriert weiter seinen Muskelfaserriss aus. Auch Leon Goretzka steht verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Ansonsten fallen weiterhin die langzeitverletzten Manuel Neuer (Mittelfußbruch), Marco Reus (Teilriss des hinteren Kreuzbandes) und Jonas Hector (Riss des Syndesmosebandes) aus.

PositionSpieler Deutschland
TorhüterTrapp, Leno, ter Stegen
AbwehrspielerSüle, Plattenhardt, Ginter, Hummels, Rüdiger, Kimmich, Halstenberg
MittelfeldspielerKhedira, Draxler, Kroos, Özil, Can, Younes, Götze, Brandt, Gündogan, Rudy, Sane
StürmerWagner, Werner, Stindl

Der Kader von Frankreich

Frankreichs Coach Didier Deschamps muss ohne Top-Star Paul Pogba auskommen, denn dieser laboriert immer noch an seinen Oberschenkelproblemen. Tottenham-Keeper Hugo Lloris muss mit Problemen am Hüftbeuger passen.

Außerdem fehlen Thomas Lemar mit einer Schulterverletzung, Djibril Sidibe mit einer Schambeinentzündung und der langzeitverletzte Ousmane Dembele mit einem Oberschenkelmuskelriss.

PositionSpieler Frankreich
TorhüterAreola, Costil, Mandanda
AbwehrspielerDigne, Jallet, Kimpembe, Koscielny, Kurzawa, Pavard, Umtiti, Varane
MittelfeldspielerMatuidi, N'Zonzi, Rabiot, Sissoko, Tolisso
StürmerComan, Fekir, Giroud, Griezmann, Lacazette, Martial, Mbappe, Thauvin

Deutschland und Frankreich im Direktvergleich

Von insgesamt 28 Spielen haben die Deutschen zehn gewinnen können, Frankreich führt in der Bilanz mit 13 Siegen. Fünf Spiele gingen unentschieden aus.

Das Spiel in Köln wird bereits das sechste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften seit 2012 sein. 2012 gewannen die Franzosen das Freundschaftsspiel mit 2:1, wofür sich die Deutschen ein Jahr später mit einem 2:1 revanchierten.

2014 kam es zum Duell im Viertelfinale der Weltmeisterschaft, welches die Deutschen mit 1:0 nach einem Hummels-Kopfball im Maracana gewinnen konnten, um sich eine Woche später an gleicher Stelle den WM-Pokal zu sichern.

Die Terrornacht von Paris

Das Freundschaftsspiel am 13. November 2015 gewann dann wiederum Frankreich. Es war ein Spiel, das jedoch schnell in den Hintergrund geriet, da währenddessen vor dem Stadion und in Paris Terror-Attentate verübt wurden. Die deutsche Mannschaft verbrachte daraufhin die ganze Nacht im Stadion.

Das bis dato letzte Duell beider Nationalmannschaften fand im EM-Halbfinale von 2016 statt. Frankreich revanchierte sich dank zweier Griezmann-Tore für das WM-Aus 2014.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung