Bierhoff: WM wird kein Selbstläufer

SID
Sonntag, 02.07.2017 | 11:54 Uhr
Oliver Bierhoff warnt vor einer zu hohen Erwartungshaltung
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Oliver Bierhoff hat davor gewarnt, die erfolgreiche Titelverteidigung bei der WM 2018 als Selbstläufer zu betrachten. Trotz der jüngsten Erfolge sollte die Erwartungshaltung nicht zu hoch sein.

"Ich muss ein bisschen auf die Bremse drücken", sagte der Teammanager der Nationalmannschaft bei einem Medientermin vor dem Confed-Cup-Finale in St. Petersburg: "Argentinien, Brasilien, Frankreich, Spanien und Italien sind andere Kaliber."

Trotz des U21-Triumphs bei der EM und dem Finaleinzug des Perspektivteams bei der Mini-WM am Sonntag (20.00 Uhr MESZ) gegen Chile, "dürfen wir uns als handelnde Personen nicht blenden lassen". Man spüre, dass sich in anderen Ländern etwas tue. "Da müssen wir aufpassen", sagte der Europameister von 1996.

Das Selbstbewusstsein beim viermaligen Weltmeister ist angesichts der großen Auswahl an Spielern aber enorm. "Wenn wir alle Spieler fit haben, gibt es eine unheimlich hohe Qualität", sagte Bierhoff: "Jogi hat reichlich Auswahl, aber es ist kein Selbstläufer." Die jungen Wilden sollen dabei den Druck auf die etablierten Stars erhöhen. "Es gibt wenig Unantastbare", sagte Bierhoff.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung