Donnerstag, 30.03.2017

Ron-Robert Zieler glaubt an eine Rückkehr ins DFB-Team

Zieler hat Nationalmannschaft nicht abgehakt

Ungeachtet seines Reservistendaseins beim englischen Meister Leicester City hat Torhüter Ron-Robert Zieler eine Rückkehr in den Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nicht abgehakt.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Im Moment zählt für mich meine schwierige Situation in Leicester. Was aber nicht heißt, dass ich irgendetwas abgehakt habe. Erstmal muss ich wieder regelmäßig spielen, dann schauen wir weiter", sagte der 28-Jährige in einem kicker-Interview.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Der Weltmeister von 2014 war im vergangenen Sommer nach dem Bundesliga-Abstieg von Hannover 96 in die Premier League gewechselt. Ihm es ist seither nicht gelungen, an Leicesters Stammtorwart Kasper Schmeichel auf Dauer vorbeizukommen.

Eine Lage, mit der sich Zieler vorerst arrangiert hat: "Ich erkenne seine Leistung fair und ehrlich an. Kasper macht das gerade richtig stark, es wird schwer, ihn zu verdrängen."

Ron-Robert Zieler im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Ron-Robert Zieler ist bei der Nationalmannschaft trotz weniger Einsätze Stammgast

Zieler will Nummer zwei hinter Neuer sein

Mit ter Stegen und Leno gibt es gehörig Konkurrenz für Zieler und Weidenfeller im DFB-Tor

Letzte Ausfahrt Faro für Weidenfeller und Zieler?

Ron-Robert Zieler: "Es ist eine neue Situation, die durch die letzten zwei Spiele entstanden ist"

Ron-Robert Zieler: "Das Ziel bleibt die WM"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.