Fussball

Länderspiel-Reise ins Reich der Mitte?

SID
Der DFB plant eine Länderspielreise nach China

Die vor drei Monaten vereinbarte Kooperation zwischen dem deutschen Profifußball und China soll mit einem Länderspiel des Weltmeisters im Reich der Mitte untermauert werden.

"Die Zielsetzung ist, das bis 2019 zu ermöglichen", sagte DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius dem kicker: "Mit so einem Spiel würde man diese Partnerschaft nochmal auf eine ganz andere Bühne heben."

Laut Curtius haben Bundestrainer Joachim Löw und DFB-Präsident Reinhard Grindel bereits grünes Licht gegeben. Allerdings sei die Terminfindung für eine mehrtägige China-Reise der Auswahl des DFB "sehr schwierig".

Alles zum DFB-Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung