Freitag, 14.10.2016

Der Papst empfängt das Team

DFB-Team wird Papst besuchen

Große Ehre für die deutschen Nationalspieler. Der Papst empfängt das DFB-Team in der nächsten Länderspielpause zur Stärkung des Teamgeists.

Wie die Bild berichtet, wird der DFB im November auch dem Vatikan einen Besuch abstatten. Nach dem WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino am 11. November gibt es eine Audienz beim Papst.

Nicht nur dass sich der deutsche Verband dadurch eine erneute Stärkung der Beziehung zum Vatikan verspricht, es soll um Teamgeist und Weiterbildung gehen.

Schon 2012 spielte eine Betriebsauswahl des DFB gegen den Vatikan. Papst Franziskus ist bekennender Fußball-Fan und Ehrenmitglied des TSV 1860 München.

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Benedikt Höwedes muss sich im Sommer einer Hüft-OP unterziehen

Höwedes wegen OP nicht zum Confed Cup

Julian Nagelsmann hat auch Bundestrainer Joachim Löw von sich überzeugt

Löw: "Vielleicht wird Nagelsmann Bundestrainer"

Horst Hrubesch trainierte jahrelang die U21 Deutschlands

Hrubesch: Sportdirektor-Job "nie nur interimsmäßig gesehen"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.