Löw-Assistenten loben Reservisten

SID
Donnerstag, 23.06.2016 | 13:06 Uhr
Thomas Schneider und Marcus Sorg müssen die Reservisten nicht besonders motivieren
© getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Die beiden Assistenztrainer Thomas Schneider und Marcus Sorg haben am Donnerstag im EM-Quartier in Evian die Rolle der Reservisten im Kader von Weltmeister Deutschland gelobt.

Die beiden Assistenztrainer Thomas Schneider und Marcus Sorg haben am Donnerstag im EM-Quartier in Evian die Rolle der Reservisten im Kader von Fußball-Weltmeister Deutschland gelobt. "Es macht Spaß zu beobachten, mit welchem Engagement sie bei der Sache sind. Alle wissen, dass man nur Erfolg haben kann, wenn man an einem Strang zieht", sagte Sorg.

Schneider wies darauf hin, dass es keiner besonderen Ansprache bedürfe, um die bislang sieben in den drei Gruppenspielen noch nicht eingesetzten Profis weiter zu motivieren. "Es geht nicht darum, sie bei Laune zu halten. Sie wissen, dass sich wichtig sind und eine große Wertschätzung haben", sagte der frühere Stuttgarter Trainer und ergänzte: "Sie wissen, dass sie im Turnier noch zum Einsatz kommen."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Bislang noch ohne Einsatz sind nach den Spielen gegen die Ukraine (2:0), Polen (0:0) und Nordirland (1:0) die beiden Ersatztorhüter Bernd Leno und Marc-André ter Stegen, Abwehrspieler Jonathan Tah sowie die Mittelfeldspieler Julian Weigl, Emre Can, Lukas Podolski und Leroy Sane.

Alles zum DFB-Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung