Schweinsteiger: Bereit für Startelf

SID
Sonntag, 26.06.2016 | 21:56 Uhr
Bastian Schweinsteiger durfte bisher nur als Einwechselspieler glänzen
© getty
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger kann sich im EM-Viertelfinale am Samstag in Bordeaux gegen Italien oder Spanien (21 Uhr) einen erstmaligen Einsatz in der Startelf von Weltmeister Deutschland bei der EURO in Frankreich vorstellen.

"Ich würde mir schon zutrauen, von Anfang an zu spielen. Ich fühle mich gut", sagte der 31-Jährige nach dem 3:0-Erfolg der DFB-Auswahl im Achtelfinale am Sonntag in Lille gegen die Slowakei.

"Ich habe 20, 20 und 2 Minuten gespielt, noch nicht über eine ganze Halbzeit. Vom Rhythmus her ist das nicht ganz ideal", ergänzte der lange verletzte Mittelfeldspieler von Manchester United. Gegen die Slowakei war Schweinsteiger in der 76. Minute eingewechselt worden.

Schaut euch Bastian Schweinsteiger und Manchester United auf DAZN an!

Zum Turnierauftakt hatte er kurz nach seiner Einwechslung gegen die Ukraine in der Nachspielzeit das Tor zum 2:0-Endstand erzielt, und gegen Nordirland war der Kapitän im letzten Gruppenspiel in der 69. Minute eingewechselt worden. Mit nunmehr 16 Einsätzen ist der frühere Bayern-Profi deutscher EM-Rekordspieler vor Philipp Lahm (14), seinem Vorgänger als DFB-Spielführer.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung