Donnerstag, 26.05.2016

Mario Götze feiert erfolgreiches DFB-Comebach

DFB-Team 7:0 gegen U20

Beim inoffiziellen Comeback von Mario Götze hat die deutsche Nationalmannschaft ein Testspiel gegen die U20 mit 7:0 gewonnen. Die Partie wurde im Trainingslager in Ascona über 4x20 Minuten unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen.

Mario Götze feierte ein erfolgreiches Comeback und hofft auf einen Stammplatz bei der EM
© getty
Mario Götze feierte ein erfolgreiches Comeback und hofft auf einen Stammplatz bei der EM

Zum 1:0 traf Götze in der 19. Minute, für das 2:0 sorgte Mario Gomez in der 26. Minute, das 3:0 ging auf das Konto von Leroy Sane (33.). Das dritte Viertel verlief torlos, im vierten Viertel fielen vier Tore. Karim Bellarabi traf doppelt zum 4:0 und 5:0 (64., 71.), das 6:0 markierte Andre Schürrle (73.) bevor Julian Draxler den Endstand herstellte (79.).

Götze hatte erst am Morgen seine erste Trainingseinheit mit der Mannschaft absolviert, der Offensivspieler (23) hatte vor einer Woche einen Rippenbruch erlitten. Mittelfeldspieler Sami Khedira (29), der sich Anfang Mai eine Wadenzerrung zugezogen, sollte ebenfalls gegen die U20 spielen, ob er letztlich zum Einsatz kam, teilte der DFB nicht mit.

Alles zur deutschen Nationalmannschaft

Das könnte Sie auch interessieren
Joachim Löw sieht im Confed Cup auch Positives

Löw sieht Confed Cup als Chance für junge WM-Fahrer

Rainer Koch hat die Vergabe der EM-Spielorte an Bedingungen geknüpft

Koch knüpft Zuschlag als EM-Spielort an Bedingungen

Joachim Löw ist seit 2006 Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft

Löw: "Werner ist die Weltklasse zuzutrauen"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.