DFB-Team 7:0 gegen U20

SID
Donnerstag, 26.05.2016 | 20:52 Uhr
Mario Götze feierte ein erfolgreiches Comeback und hofft auf einen Stammplatz bei der EM
© getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Beim inoffiziellen Comeback von Mario Götze hat die deutsche Nationalmannschaft ein Testspiel gegen die U20 mit 7:0 gewonnen. Die Partie wurde im Trainingslager in Ascona über 4x20 Minuten unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen.

Zum 1:0 traf Götze in der 19. Minute, für das 2:0 sorgte Mario Gomez in der 26. Minute, das 3:0 ging auf das Konto von Leroy Sane (33.). Das dritte Viertel verlief torlos, im vierten Viertel fielen vier Tore. Karim Bellarabi traf doppelt zum 4:0 und 5:0 (64., 71.), das 6:0 markierte Andre Schürrle (73.) bevor Julian Draxler den Endstand herstellte (79.).

Götze hatte erst am Morgen seine erste Trainingseinheit mit der Mannschaft absolviert, der Offensivspieler (23) hatte vor einer Woche einen Rippenbruch erlitten. Mittelfeldspieler Sami Khedira (29), der sich Anfang Mai eine Wadenzerrung zugezogen, sollte ebenfalls gegen die U20 spielen, ob er letztlich zum Einsatz kam, teilte der DFB nicht mit.

Alles zur deutschen Nationalmannschaft

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung