Dienstag, 24.05.2016

Schweinsteiger steigt Ende der Woche ins Training ein

EM wohl mit Schweinsteiger

Bastian Schweinsteigers Innenbandriss im Knie ist komplett ausgeheilt. Das ergab nach Sport Bild-Informationen eine Kontrolluntersuchung am Montag in München. Eine Berufung in den endgültigen EM-Kader hängt nun von der gemeinsamen Trainingswoche ab.

Ende der Wochen soll Bastian Schweinsteiger ins Mannschaftstraining einsteigen
© getty
Ende der Wochen soll Bastian Schweinsteiger ins Mannschaftstraining einsteigen

Ende der Wochen soll Schweinsteiger ins Mannschaftstraining einsteigen. Bis dahin absolviert der Kapitän ein individuelles Programm. Bereits in der letzten Woche absolvierte Schweinsteiger ein individuelles Training auf Mallorca.

Dafür ließ er seinen Physiotherapeuten, der ihm seit seiner Zeit in München nicht von der Seite weicht, extra einfliegen. Das Trainingsprogramm verlief ohne weitere Rückschläge.

Am kommenden Dienstag muss Bundestrainer Joachim Löw seinen endgültigen, 23-köpfigen EM-Kader bekannt geben. Zuvor steht am Sonntag ein Testspiel gegen die Slowakei in Augsburg auf dem Programm. Heute bricht das Team ins Trainingslager in die Schweiz auf, mit Lukas Podolski und Toni Kross fehlen zwei Spieler, die noch in ihren Vereinen gefordert sind.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Joachim Löw sieht im Confed Cup auch Positives

Löw sieht Confed Cup als Chance für junge WM-Fahrer

Das DFB-Futsal-Team hat einen neuen Coach

Loosveld übernimmt Futsal-Nationalmannschaft

Stefan Kuntz kann sich über die zugeloste Gruppe freuen

EM-Quali: U21 erwischt machbare Gruppe


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.