U16 siegt erneut gegen Italien

SID
Donnerstag, 14.04.2016 | 17:11 Uhr
Christian Wück und seine DFB-Auswahl hatten gegen Italien keine Probleme
© getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Die deutschen U16-Junioren haben am Donnerstag ihren zweiten Test gegen Italien gewonnen. Die DFB-Auswahl siegte im Bottroper Jahnstadion mit 3:0 (1:0). Für das Team von Trainer Christian Wück trafen Doppeltorschütze Justin Neiß (16., 71.) und Jonathan Burkardt (43.).

Überschattet wurde die Partie von der Verletzung des Italieners Davide Grassini, der in der 13. Minute notärztlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Den ersten Test gegen den Nachwuchs der Squadra Azzurra hatte die deutsche Auswahl am Dienstag mit 3:2 für sich entschieden.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung