Donnerstag, 14.04.2016

Zweites Testspiel

U16 siegt erneut gegen Italien

Die deutschen U16-Junioren haben am Donnerstag ihren zweiten Test gegen Italien gewonnen. Die DFB-Auswahl siegte im Bottroper Jahnstadion mit 3:0 (1:0). Für das Team von Trainer Christian Wück trafen Doppeltorschütze Justin Neiß (16., 71.) und Jonathan Burkardt (43.).

Christian Wück und seine DFB-Auswahl hatten gegen Italien keine Probleme
© getty
Christian Wück und seine DFB-Auswahl hatten gegen Italien keine Probleme

Überschattet wurde die Partie von der Verletzung des Italieners Davide Grassini, der in der 13. Minute notärztlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Den ersten Test gegen den Nachwuchs der Squadra Azzurra hatte die deutsche Auswahl am Dienstag mit 3:2 für sich entschieden.

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Wück gelang mit seiner U16 ein überzeugender Jahresabschluss

U16-Junioren schlagen Tschechien zum Jahresabschluss

Die U16 ar zum zweiten Mal gegen Tschechien der Sieger

U16-Junioren gewinnen auch zweiten Test gegen Tschechien

Marco Stefandl erzielte im belgischen Beringen das Tor des Tages

U 16 gelingt Revanche in Belgien


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.