Montag, 11.04.2016

Die Heim-EM rückt näher

Auslosung der U19-EM in Stuttgart

Die Endrunden-Auslosung der U19-Europameisterschaft findet am Dienstag um 18.00 Uhr in Stuttgart statt. Das Turnier findet dieses Jahr im Juli in Baden-Württemberg statt.

Die deutsche U19-Nati ist in Gruppe A auf Position 1 gesetzt
© getty
Die deutsche U19-Nati ist in Gruppe A auf Position 1 gesetzt

Neben Gastgeber Deutschland haben sich England, Frankreich, Italien, Kroatien, die Niederlande, Österreich und Portugal für das Turnier qualifiziert.

Die deutsche U19-Nationalmannschaft ist in Gruppe A auf Position 1 gesetzt; es werden zwei Vierergruppen ausgelost. Die Gruppenersten und -zweiten ziehen ins Halbfinale ein und qualifizieren sich für die U20-WM 2017 in Südkorea. Die Gruppen dritten spielen in einem Play-off-Spiel den fünften Teilnehmer für die Weltmeisterschaft aus.

Die Gruppenspiele finden am 11./12., 14./15. und 17./18. Juli statt. Das Halbfinale und das Play-off-Spiel werden am 21. Juli ausgetragen. Das Finale findet am 24. Juli in Sinsheim statt.

Das könnte Sie auch interessieren
Guido Streichsbier konnte mit der U19 ein erfolgreiches Debüt als Trainer feiern

Gelungenes Debüt für U19-Trainer Streichsbier

Arianit Ferati erzielte gegen Frankreich das 3:0

U19 nach Sieg gegen Frankreich Turniersieger

Malcolm Badu (m.) erzielte den entscheidenden Treffer gegen die serbischen Junioren

Vier-Nationen-Turnier: U19-Junioren besiegen auch Serbien


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.